Meine Nespresso ist krank

5 Antworten

Du kannst dir damit helfen, dass du z.B. dieses Video dir anschaust: https://youtu.be/-MiH0MiNVxU da wir sehr gut erklärt, wie man die Maschine zerlegt und zusammensetzt. Da sich hier um den Kondesatorschaden handen könnte, kann man so die Nespresso schnell und billig reparieren.

Hallo Michael Habe auch eine Citiz mit dem selben Problem. Verzeihung Hatte. Ich hab mir die Mühe gemacht und hab die Maschine in alle Einzelteile zerlegt, einschließlich der Brüheinheit, um den Fehler ausfindig zumachen. Jetzt kenn ich den Fehler und kann beruhigt anfügen, man muß die Maschine nicht zerlegen. Die Reparatur kann man ohne Ersatzteile, dafür mit etwas Fingerspitzengefühl und 3 Injektionsnadeln( gibts beim Hausarzt gratis) in der Größe 0,3, 0,5, und 0,7mm durchführen. Wenn man die Maschine über den oberen Hebel öffnet und mit eine Taschenlampe reinleuchtet sieht man im Auslaufbereich eine rundePlatte mit kleinen quadratischen Erhebungen und winzigen Bohrungen(ca 20) dazwischen. Diese haben im Neuzustand einen Durchmesser von0,7mm. Bei mir waren 3 komplett geschlossen und der Rest hatte noch einen Durchmesser von max. 0,3mm. Rein rechnerisch in etwa 1/6 der vorgesehenen Öffnung. Bei einem Druck von19bar kann nicht mehr genügend Kaffee durch die Poren, es entsteht ein Rückstau in der Brüheinheit und das Wasser sucht sich einen Weg an der Kapsel vorbei. Mit den 3 Nadeln und einer Kombizange kann man die Ablagerungen an den Poren durch vorsichtiges Reiben und Durchstechen entfernen und somit den alten Querschnitt wiederherstellen. Und siehe da: es kommt wieder Kaffee aus der Maschine. Viel Spaß beim Reinigen. Ich verwende übrigens nur kalkfreies Wasser sodass die Vermutung nahe liegt dass es sich um Kaffeeablagerungen handelt. MfG Friedl Greycat

1

Hallo! Habe genau das selbe Problem, dass die kleine Löcher auf der runden Platte "verstopft" sein dürften. Trotz mehrmaligen entkalken hat sich das Problem (Kalk) nicht gelöst. Kann man diese Einheit ausbauen? Am Boden sind keine Schrauben, nur runde kleine Zylinder, die sich nicht drehen lassen. Das Durchstechen schein mir mühsam bis schwierig zu sein, gibt es eine andere Möglichkeit? Kalkreiniger einwirken lassen? MfG Manfred

0

Guten Tag, das Problem liegt nicht unbedingt nur an den verstopften Poren. Unsere Maschine hatte das gleiche Problem. Bei geöffnetem Gerät, sah man dass rückseitig mehr Kaffee raus kam als vorne. Ich habe es geschafft, mit einer leichten Drehung und ein bischen Ziehen, den Auslauf abzunehmen. Dann die Überraschung, jede Menge Kaffeeablagerungenm so dass der Durchlauf fast völlig verstopft war. Alles gereinigt, und jetzt läuft die Maschine wieder tadellos. Ich habe meine Zweifel, dass die Hersteller vorgesehen haben, dieses Teil regelmäßig zu entfernen. Also eigenes Risiko. Unser Gerät ist schon einige Jahre alt, und muss sowieso bald ersetzt werden, da es sich nur noch mit viel Geduld einschalten lässt. Wir haben übrigens ein einfaches Gerät. Sieht ungefähr so aus wie die Essenza. Viel Glück

Nespresso U-Milk spülen nach jeder Verwendung?

Hi,

Ich habe eine Nespresso Maschine (Modell: U-Milk) und jedes mal nachdem ich die Maschine verwende, lasse ich noch einmal Wasser durchlaufen OHNE Kapsel (um den letzten Kaffee in den Leitungen nochmals rauszuspülen und nicht beim naechsten mal noch alten Kaffee drin zu haben).

Macht das Sinn oder kann das der Maschine schaden, ohne Kapsel zu spuelen.

Vielen Dank fuer die Antworten schon mal :)

...zur Frage

Nespresso: wieso bleibt die aufgeschäumte Milch kalt?

Hallo liebe Kaffeefreunde!

Haben seit einer Woche eine neue Nespresso-Kaffeemaschine (Citiz&milk) und waren die ersten Tage sehr zufrieden. Leider wird jetzt der Milchschaum nicht mehr warm, sondern bleibt (obwohl das Lämpchen am Milchgefäß rot leuchtet = warme Zubereitung) genauso kalt, wie man die Milch eingefüllt hat. Das Lämpchen erlischt auch nicht nach Beendigung des Aufschäumens, sondern fängt an zu blinken...

Wer kennt das Problem oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Woran könnte das liegen? Oder ist einfach irgendwas kaputt?

Vielen Dank schon mal!

Isabelle

...zur Frage

Probleme mit Nespresso-Maschine

Hallo,

Ich habe mir gestern eine Nespresso- Maschine gekauft (essenza M 100). Wasser im Tank, Punpe läuft etc, aber die nespresso Kapseln werden nicht perforiert. Das heisst wohl werden im Boden der Kapsel Löcher eingestossen, aber der vordere Teil, wo der Kaffee ja ausfliessen soll, wird nicht perforiert, man sieht nur die Andruckstellen. Resultat: es fliesst kein Kaffee oder höchstens tropfweise. Wer kennt ähnliche Probleme. Liegt es an der Maschine oder an den Kapseln. Welche Lösungsvorschläge habt ihr. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Schließhebel läßt sich nicht mehr öffnen - DeLonghi Nespresso Gran Maestria -wer kann weiterhelfen?

Hallo, habe eine 1 Monat alte Nespresso Grand Maestria Maschine - heute habe ich leider nicht darauf geachtet, dass ich das Wasser nicht nachgefüllt hatte. Nun läßt sich der Schließhebel nicht mehr anheben und Wasser läuft auch nicht durch. Die zuvor eingelegte Kapsel ist natürlich mit eingeklemmt :-( Kann mir jemand einen Tipp geben?

...zur Frage

Nespresso Maschine: Muss die Wassermenge bei Ristretto bzw. Espresso verändert werden und wie mache ich das?

Bei meiner Kapselmaschine (Nespresso Pixie) habe ich die übliche Auswahl zwischen Espresso und Lungo. Bei den Hersteller Kapseln unterscheiden sich aber die Angaben zur empfohlenen Wassermenge je nach Sorte zwischen 25ml für Ristretto, 40ml für Espresso und noch mehr Wasser für den Lungo.

Die Kapseln haben ja keine Strichcode und die Maschine nur zwei Auswahlmöglichkeiten (Kleine Tasse oder großer Becher).

Wie kann man dann einstellen, dass eine Ristretto Kapsel nur mit 25ml Wasser zubereitet wird, eine Espresso Kapsel mit 40ml usw.?

...zur Frage

Wo finde ich eine (Reparatur-)anleitung für eine DeLonghi EN 265 BAE Nespresso Citiz 19 bar Kaffeemaschine?

Bei meiner Kaffeemaschine läuft vorne unterhalb vom Kaffeepad wasser aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?