Meine Mutter erlaubt mir nicht, hohe Schuhe auf meiner Konfirmation zu tragen!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, deine Mutter sollte dir an diesem schönen und wichtigen Tag diesen Wunsch gewähren, und da gehören natürlich selbstverständlich die 10-cm-High-Heels definitiv dazu...Das ist genau der richtige Zeitpunkt, damit anzufangen, versuche deine Mutter weiter mit Engelszugen davon zu überzeugen, dass nun ein neuer Lebensabschnitt beginnt...Das ist eine ganz natürliche Entwicklung, es ist immer gerade für die Eltern eine Gradwanderung, ein Lernprozeß, man kann auch gern die eigenen Eltern daran erinnern, daß sie selber mal jung waren...ein wenig mehr Toleranz sollten daher auch deine Eltern dir gegenüber gewähren...liebe Grüße !

na ja , mit High Heels solltest du natürlich nicht gleich losstöckeln .... das bist du nicht gewöhnt und du würdest das nicht lange aushalten ............aber so 3-5 cm würde schon gehen , da muß doch was zu finden sein was dir und auch deiner Mutter gefällt.........so ganz flache Ballerinas sehen ja nicht schön aus zum festlichen Kleid ...... ein kleiner Absatz sollte es schon sein ....

Ja, soo hohe hätte ich mir natürlich nicht ausgesucht. Und vielen dank, hoffentlich erlaubt sie mir wenigstens einen kleinen Absatz:D

0

Versuch mal deine Mutter nicht gleich mit all zu hohen Schuhen abzuschrecken, sondern vielleicht Schuhe mit einem Absatz von 5 oder 6 cm. Dann kannst du ja noch zusätzlich ein paar flache Schuhe holen damit du ein Paar zum Wechseln hast, falls du dann merkst die Füße fangen an weh zu tun. Dann hast du wenigstens für die Kirche hohe Schuhe und kannst dann anschließend je nachdem flache anziehen. Wenn du keine ganz flachen willst, kannst du ja auch Ballerinas mit einem kleinen Keilabsatz nehmen (2-3 cm). Solche sind bequem und strecken die Figur trotzdem noch etwas mehr als Ballerinas. Viel Erfolg beim Überreden und viel Spaß auf deiner Konfi!

Danke, das hat mir geholfen!!

0

Darf meine Mutter mich zur Konfirmation zwingen?

Hi! Meine Mutter möchte mich so bald wie möglich beim Konfi-Unterricht anmelden, der dann 2 Jahre geht (momentan bin ich 12, ich bin an meiner Konfirmation dann 14). Aber sie entscheidet das einfach so, ohne mich zu fragen. Heute hatten wir zwar ein (nicht so erfolgreiches) Gespräch darüber, aber das hat mir nicht sehr weiter geholfen. Sie sagt nur, dass es ja zum Leben dazu gehört, wie die Taufe. Außerdem wurde sie ja auch nicht gefragt, ob sie konfirmiert werden möchte. Ich möchte einfach nicht konfirmiert werden, weil ich nicht an Gott glaube, und ich es daher schwachsinnig finde. Oder sehe ich das falsch? Und ich weiß, dass es eigentlich ganz cool beim Unterricht sein soll, aber ich möchte einfach nicht für etwas gefeiert werden, was ich eigentlich total dumm finde. Ob ich zur Konfirmation viel Geld, Aufmerksamkeit (was ich hasse), und ein schönes Konfirmationskleid habe, sei mal dahin gestellt. Ist zwar verlockend, aber darauf kann ich durchaus verzichten. Naja, aber aus Verzweilung habe ich hier auf Gutefrage.net mal danach gesucht, ob die Eltern das dürfen. Aber wie ich das jetzt verstanden habe, ist man erst ab 14 religionsmündig (oder so). Aber da ich erst 12 (im August 13) bin, dürfen meine Eltern das ja entscheiden. (bitte korregiert mich, wenn ich etwas falsch verstanden habe!) Aber meine Mutter möchte es anscheinend so sehr, dass ich konfirmiert werde, da meine älteren Schwestern es ja auch mussten/wollten. Aber ich finde es in meinen Fall einfach Geld- und Zeitverschwendung. Ich bin verzweifelt, ich möchte einfach nicht!

...zur Frage

Zu groß mit hohen Schuhen?!

Hallo ihr Lieben,

Ich bin ein 1,77m großes Mädchen und würde liebend gerne meine 12cm hohen Schuhe auf einem formellen Event tragen. Nicht im Alltag oder so ;) Bin ich dann zu groß? Eine Frau, die an die 1,90m ist...Ich persönlich hätte kein Problem damit, größer als alle anderen zu sein, aber was denken andere dann von mir? Oder soll ich einfach selbstbewusst die Sache bewältigen?

Danke im Voraus schon mal für nette Antworten :)

...zur Frage

Schwarze High Heels für die Konfirmation

Hallo, ich suche schöne schwarze wildleder High Heels für meine Konfirmation. Am besten aber nicht so hoch ( also so um die 5-6 cm ) Kann mir jemand einen Link schicken, eine Seite emfehlen, oder einen Schuh ? Danke schon mal :D

...zur Frage

Ist das angemessen, oder overdressed?

Ich habe in ein paar Monaten Konfirmation, und will mir demnächst Schuhe dafür kaufen. Ich hatte vor mir Sandaletten oder Pumps zu kaufen mit einer Absatzhöhe bis zu 10 cm. Da es ja die Konfirmation ist und in der Kirche ist, bin ich mir nicht sicher ob ich so einen hohen Absatz dort tragen kann, ohne unangenehm aufzufallen. Meine Frage: Kann ich solche Schuhe auf der Konfirmation tragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?