Meine mum hat etwas gegen eine Beziehung mit einem Albaner

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe persönlich keine erfahrungen. wahrscheinlich werd ich auch gleich wieder von irgendwelchen leuten als fieser nazu beschimpft. ich finde die einstellung deiner mum richtig. du musst dir im klaren sein, dass in albanischen kulturkreisen keine frau was zu sagen hat. wenn ihr fest zusammen seid kann (muss nich) es vorkommen, dass du nich mehr alleine rausgehen kannst, disco is für dich gestorben und freunde (männlich) treffen sowieso. es gibt genug fälle wo brüder ihre eigenen schwestern getötet haben nur weil sie mit einem deutschen zusammen waren oder albaner ihre frauen nur weil die ihre rechte durchsetzen wollten. es sind krass gegensätzliche mentalitäten. du solltest mit ihm da offen über die ängste deiner mum reden oder am besten zu dritt. ich bin da ganz ehrlich. ich mag albaner nicht, denn die meisten haben einfach nur schei**e im kopf und das kann ich aus erfahrung sagen. wenn er mit 17 schon zwei anzeigen wegen gewaltdelikten hat, dann kannst du dir ja ausrechnen, was einmal aus ihm wird und das bestätigt meine meinung nur noch mehr. es ist deine entscheidung aber wenn du meinen rat hören willst. ich würde a) genauso reagieren wie deine mum und b) sei einfach nur vorsichtig

okei vielen dank für die antwort! Ich habe mir davor noch nie so wirklich viele gedanken darüber gemacht.

0
@whatever96

versteh mich nich falsch. vielleicht ist es der netteste kerl der welt, keine frage. aber wer sagt dir das er sich nich irgendwann mal gegen dich wenden wird? sowas sollte geklärt werden. wenn du ihn liebst und er dich, dann sollte euch niemand im weg stehen. aber wenn er einmal die hand gegen dich erheben sollte, dann musst du konsequent sein.

um dem präventiv zu begegenen könntest du direkt sein lassen. denn wenn ihr euch erstmal jahre kennt und die sehnsucht und eifersucht in ihm wächst, dann weiß er wo du wohnst wo du arbeitest / zu schule gehst, etc. und dann ist es ein leichtes dich zu finden.

ich will dir keine angst machen aber sei dir darüber im klaren, dass manche leute a) denken: "wenn ich sie nich haben kann, dann niemand" und b) wenn es eskaliert, dann ist auch deine familie nicht mehr sicher von racheakten - das geht leider sehr schnell.

wäge es ab, denk darüber nach, zeig deiner mum diese frage (wenn du willst) und redet drüber. reden hilft vieles vorzubeugen.

viel glück.

0
@bLiiiiiinDy

okei das hat mir meine Mum auch schon erzählt. Aber das habe ich nicht so wirlich ernst genommen weil ich dachte ,sie will einfach nicht das ich mich mit ihm treffe. Aber wir haben uns auch schon oft wegen eifersucht gestritten und er wird auch sehr sauer wenn ich mit Jungs chatte. Er will das eigentlich nicht obwohl wir nicht einmal zusammen sind. Aber ich kann das leider auch nicht mehr so schnell beenden, weil er das nicht verstehen würde .. aber danke nochmal !!

0
@whatever96

aber siehst du das denn nicht? das unheil rast doch mit voller wucht auf dich zu. du bestätigst doch jetzt schon, ich betone JETZT SCHON, alle vorwürfe die ich vorhin erhoben habe. er ist eifersüchtig, wird aggressiv wenn du mit anderen jungs chattest und du traust dich nicht es zu beenden. glaubst du ehrlich daran das es besser wird? mach die augen auf mädchen.

0
@bLiiiiiinDy

Ja das stimmt schon . . Aber ich könnte doch eine Beziehung mit ihm ausprobieren und falls es nicht klappt dann könnte ich es doch beenden , oder ? Oder wird er mich dann nicht mehr in Ruhe lassen ? Weil er mich wirklich 6 monate nicht in ruhe gelassen hat, bis ich ihn jetzt auch mag.. Soll ich des jetzt schon alles beenden und ihn versuchen zu vergessen oder es wenigstens ausprobieren ? weil er ist mir halt in den letzten 6 monaten sehr wichtig geworden..

0
@whatever96

du schreibst doch jetzt schon das du es nich so schnell beenden könntest. du wirst doch bestimmt schon angst vor seiner reaktion haben. ich meine klar schluss machen is nie schön aber angst davor zu haben, angst vor seine reaktion, das is doch keine lösung. ich finde es schön das du so ehrlich bist und offen sagst was er für fehler und macken hat denn nur so können wir die situation (hoffentlich) richtig einschätzen. ich bin kein hellseher, keineswegs, aber ich sage dir, das wird kein gutes ende nehmen. ich übertreibe jetzt mal, aber ganz ehrlich? schreib deinen vollen namen hier hin und in zwei jahren werde ich ihn in der zeitung lesen könne allerdings nicht unter der rubrik "schönste hochzeit des jahres"...

ich war auch öfter verliebt, keine frage. wenn man jung und verliebt ist dann sieht man vieles nicht. aber wenn du zu uns ehrlich gewesen bist was deinen freund angeht, auch wenn es sich mies anfühlt, dann zähl doch mal bitte 1 und 1 zusammen. anzeigen wegen gewalt, 6 monate lässt er dich nich in ruhe (wenn auch scheinbar positiv), aggressiv gegenüber anderen jungs, du traust dich nich schluss zu machen. zu welchem schluss kommst du denn dann wenn nicht zu dem, dass du doch jetzt schon zweifel hast.

0
@bLiiiiiinDy

Aber das Problem ist auch das er 2 km von mir entfernt wohnt und ich ihm auch sehr viele Hoffnungen gemacht habe. Er wird dieses Jahr 18 wie soll ich denn einem 18 - jährigen erklären, das ich das nicht mehr will ? Eigentlich finde ich es ja ganz schön in seiner nähe und ich fühl mich ja auch wohl bei ihm. Aber wenn es mir meine Mum eh nicht erlauben würde dann hat das eh keinen Sinn mehr.. Nur ich würde es halt wirklich gerne ausprobieren.

0
@whatever96

ja das verstehe ich. um auf meinen ersten tipp zurückzukommen. sprich ihn darauf an. zeig ihm was wir hier besprochen habe. es ist nichts gegen ihn oder gegen ausländer. zeig ihm einfach das du angst hast, weil sich viele seine landsleute so verhalten und achte auf seine reaktion. wenn er sich direkt in seiner ehre angegriffen fühlt, lass die finger von ihm.

0
@bLiiiiiinDy

oh got das glaub ich tut mir leid :D aber sie haben mir wirklich weitergeholfen. :)

0
@whatever96

du kannst eine beziehung mit einem albaner nicht einfach so beenden endweder ja oder nein

0
@albanerin97

jeder kann jederzeit mit jedem eine beziehung beenden wenn er oder sie das für richtig hält

0

Der Beitrag ist zwar schon so alt aber ich kanns trotzdem nicht lassen mein Senf dazuzugeben und zwar ja diese Vorurteile hat jeder gegen Albaner denn Titel haben die sich irgendwie eingeholt aber es gibt auch nette ich bin jetz schon fast 3 Jahre mit meinem zusammen dass ist ein Kosovo Albaner meine Mutter allso ein meine ganze Familie hat mir geraden denn Kontakt mit Albanern abzubrechen da die Leute ein ganz anderes Leben führen und und und ihr wisst ja was die Eltern immer so sagen aber ich hab nicht drauf gehört ich hab gedacht ich mach mir mein eigenes Bild mein Freund hatte auch genügend anzeigen was ich zum Glück vorher nicht wusste und ja am Anfang hat es mich schon genervt keine Disco nicht mehr sooft mit Freunden weg aber man gewöhnt sich dran also wenn man sich natürlich liebt ich wollt einfach nur damit sagen man soll denn Leuten eine Chance geben ich bin auch keine Albanerin ich bin Brasilianerin und mich hat seine Familie von Anfang an gut aufgenommen 

ich bin kosovo albanerin ubd nein die frau wird nicht unterdrückt nicht in discos gehen ist selbstverständlich und jaa du wirst weniger freiraum haben aber das ist in jeder beziehung so ob türke kurde araber deutscher franzose weil in einer beziehung gibt es regel und wir sind stolz auf unser land und haben ehre und diese ehre darf nicht beschmutzt werden nur wenn du dir sicher bist solltest du diesen bund eingehen weil ihr zusmmen halten müsst egal ws passiert

was hat denn die eigene freiheit und persönlichkeit mit der ehre zu tun.....wir leben 2013 und da sind frauen emanzipiert und können machen was sie wollen

0

Beziehung mit Albaner? wie seht ihr das? (längerer text!)

Ich habe vor ein paar Tagen einen echt netten Mann kennengelernt. Wir telefonieren jeden Tag, er ruft mich jeden Tag mehrmals an, selbst wenn er nur Guten Morgen oder gute nacht wünscht. Wir haben schon vieles geplant, was wir die nächsten Tage machen wollen. Ich mag ihn echt schon sehr und könnte mir auch vorstellen, mit ihm was ernstes anzufangen. Er auch..

Ich bin 20 und er wird 29. Er hatte 5 Jahre lang eine Beziehung, auch mit einer Deutschen.

Allerdings bin ich mir etwas unsicher, meine Trennung von meinem Ex ist erst 3 Monate her, diese beziehung ging 3 Jahre. Ich wurde sehr verletzt, mein Vertrauen wurde missbraucht, habe sehr gelitten und das alles zeigt sich jetzt, indem ich mich nicht ganz traue, jemand anderes näher an mich ranzulassen..

Was mich noch unsicherer macht, er ist albaner. Oft hört man ja, das diese es nicht ganz ernst meinen mit Deutschen Frauen und auch allgemein "kompliziert" sind in beziehungen.....

Wie seht ihr das ? Sind albaner wirklich so anders ? Aber ich finde, man kann es ja nicht auf alle schieben oder ?

...zur Frage

Mein Freund Albaner, ich Deutsche?

Ich 19 habe eine Beziehung mit einem Albaner der 17 ist und seine Mutter ist leider gegen unsere Beziehung und er musste mit mir die "Beziehung" beenden. Also eigentlich eher gesagt wir halten die Beziehung geheim vor sein Eltern weil wir einfach nicht auseinander gehen wollen weil wir uns lieben. Wir sind auch fast 6 Monate zusammen und am Anfang war noch alles gut aber dann meinte die Mutter irgendwann zu meinem Freund das er Schluss machen soll und das die Mutter mich erstmal nicht mehr sehen will weil ich angeblich mein Leben nicht im Griff hätte und sie kennt mich nicht mal richtig. Am Anfang war sie immer so lieb zu mir und offen, ich bin auch eher zurück haltend und schüchtern deswegen wusste ich nie was ich sagen sollte. Und jetzt müssen wir uns jedes mal bei Freunden von uns treffen das wir uns überhaupt sehen können, er könnte zu mir öfters aber das problem ist das der zug echt teuer ist, wir wohnen 4 stunden mit dem zug auseinander..
Er meinte er will es ihr erst sagen wenn sie sich etwas beruhigt hat aber er meinte auch das es noch etwas länger dauern wird.. aber es verletzt einfach so das ich ihn nur noch so selten sehe und wir jetzt immer bei Freunden im Gästezimmer schlafen müssen und auf dauer geht es auch glaube nicht gut.

...zur Frage

Kosovo Albaner schwängert andere Landsfrau?

Man kann nicht allgemeinern, dass weiß ich aber evtl. gibt es Erfahrungen oder selbst Albaner/innen die mir Rat geben können.

Wenn er sie entjungfert hat, jedoch keine beziehung mit ihr wollte und er sie irgendwann ungewollt schwängert wie wird in dieser kultur dann reagiert? Wird die frau gezwungen abzutreiben? Hauen sie in den Kosovo ab? Muss er sie dann heiraten? Darf die frau dann frei entscheiden es zu bekommen oder nicht?

Wie gesagt ich denke es ist überall anders aber vielleicht kann mich der ein oder andere ein wenig aufklären

...zur Frage

wie ist die beziehung zwischen rumänien und albanien?

Habe gerade gelesen das rumänen und albaner sich wirklich gut verstehen .. wolte fragen ob das stimmt. ich nteresire mich wirklich über die geschichte vom balkan .;D mein onkel selbst sagt zu rumänen : naja ;D ´´ freue mich über andworten ;D LG tai ( ich selbst finde die kultur von rumänen toll )

...zur Frage

Beziehung: Kosovo-Albaner & Deutsche?!

Hi:) ich (18) habe ca. vor nem halben Jahr n Typ kennenglernt, er ist Kosovo-Albaner (21) und anfangs wollte ich keine Gefühle zulassen weil ich dachte wie soll das gehen was habe ich da für einen ruf wenn man uns so zusammen sieht oder wenn meine Eltern fragen und ich sag ja mein Freund ist Kosovo-Albaner. Er ist im Kosovo geboren aber schon als kleines Kind nach Deutschland gekommen. Er macht alles für mich! ..Er möchte auch eine Beziehung, aber ich weis nicht klar habe ich Gefühle aber ich weis einfach nicht was auf mich zukommen wird? Er ist ja Moslem. Was kommt auf mich zu wegen seiner Religion? Eigentlich macht er auf mich ein ganz lockeren und easy Eindruck wegen seiner Familie.. Ich denk klar dann auch schon an die Zukunft, an Kinder usw. wie das aussehen könnte :/ würde mich freuen ein paar antworten zu bekommen :)

...zur Frage

Zukunft Albanerin Deutscher?

Hallo Zusammen,ich bin Albanerin (23) und bin seit zwei Jahren mit einem Deutschen zusammen. Wir führen eine wirklich sehr glückliche Beziehung. Wir hatten es nicht einfach, meine Familie wollte ihn nicht akzeptieren, sodass ich meine Familie fast verloren hätte. Endlich habe ich es geschafft, dass meine Eltern sich mit dem Gedanken, dass ich mit einem Deutschen zusammen bin abfinden. Seitdem ist es zwischen uns ernster geworden, wir wollen demnächst in eine Größere Wohnung ziehen, und reden auch schon über Heirat und Kinder...Nun gut... Ich werde mit unseren Kindern albanisch sprechen wollen, mein Freund kann aber einfach nicht die Sprache lernen... (er hat keine Zeit dafür, sagt er...)Wie soll das aussehen wenn mein/e Sohn/Tochter seinen Vater auf albanisch anspricht... und er versteht ihn/sie nicht?Wer Albaner ist, weiß das wir gewisse "Formalitäten" haben, wie man mit Gästen umgeht und mit der Verwandtschaft und und und...Ich darf laut ihm meine Kultur ausleben aber er will sich nicht integrieren...War der ganze Kampf umsonst?Muss ich mich jetzt entscheiden Glücklich mit ihm... und verliere meine Kultur?oder ich trenne mich, finde einen Albaner.. habe meine Kultur aber nicht die Wahre liebe????Hilfe!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?