Meine Freundin möchte in den Urlaub, aber ich habe kaum Geld.

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo, wo bleibt da die Gleichberechtigung? wenn sie mehr Geld hat, als du u. auch noch zu Hause wohnt, warum finanziert "sie" dann nicht den Urlaub. sie weiß doch, daß du knapp bei Kasse bist. ich finde das nicht gut. Es gibt doch die "Last Minute" Flüge, vielleicht ist da was dabei. außerdem, warum gleich fliegen, es gibt in Deutschland auch so viele schöne Fleckchen, wo man Urlaub machen kann.

Feuerloescher1 01.07.2013, 06:37

Er hat nicht geschrieben, das er den kompletten Urlaub finanzieren soll. Ich denke, er hat schon zu wenig Geld um seine eigenen Kosten dafür zu tragen.

1

Ihr könnt doch auch innerhalb Deutschlands schön Urlaub machen, und dafür zu Geburtstagen schon mal sagen, dass ihr euch über eine kleine Gabe dazu freuen würdet. Überleg mal , könntet Ihr nicht in der Jugenherberge unterkommen? Da gibt es Möglichkeiten für Erwachsene, du solltest dich erkundigen danach. Die JH`s sind nicht mehr miefig, sondern meist schön und funktional und bieten Frühstück mindestens an. Bisschen Wandern und Baden, das macht Spaß und ihr seht was anderes als zuhause und vor allem , ihr habt Spaß miteinander!

Es gibt doch schon genügend Billigurlaube im Angebot. Und bis nächstes Jahr kannst du ja noch was zusammensparen.

Eventuell einen kleinen Nebenjob annehmen ?

Übrigens kann man auch in Deutschland sehr gut Urlaub machen. Wie wäre es mit Ost-oder Nordsee ?

Im Endeffekt ist das auch nicht teurer als ein Flug in den Süden.

Sprich offen mit deiner Freundin darüber! Sage ihr, dass du in der Ausbildung bist, dass du KFZ und Wohnung allein finanzieren musst und dir von deinem Azubi-Einkommen nicht viel übrig bleibt, was du zurücklegen kannst. Wenn sie dich wirklich liebt, dann wird sie dafür auch Verständnis haben.

Meine Freundin und ich (sie 27, ich 36) verdienen gut und trotzdem fahren wir dieses Jahr für 2 Wochen "nur" nach Brandenburg in das Ferienhaus ihrer Eltern am See und machen von dort aus Ausflüge nach Polen, Berlin und in's Tropical Island. Es muss nicht immer Spanien sein! :-)

GoetheDresden 01.07.2013, 09:13

Tipp: Auch Camping ist schön! Ich war 2002 und 2003 für jeweils 1 Woche auf dem Campingplatz Alt-Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern.

Internetseite: www.camping-alt-schwerin.de

0

Vielleicht findest du einen günstigen Flug nach Äygipten. Hab mal was gehört von wegen 10 Tage ca. 300€ pro Person.

GoetheDresden 01.07.2013, 09:08

Für Ägypten gilt derzeit eine Reisewarnung! Reisen sollen auf den Großraum Kairo, die Urlaubsgebiete am Roten Meer, die Touristenzentren in Oberägypten (insbes. Luxor, Assuan, Nilkreuzfahrten) und auf geführte Touren in der Weißen und Schwarzen Wüste beschränkt werden! Auch die Kriminalität ist durch die politische Situation sprunghaft angestiegen!

1

Wenn es um nächstes Jahr geht, kannst du vielleicht noch ein wenig sparen, ein kleiner Nebenjob wäre auch möglich, 50 Euro im Monat gespart reicht da aus.

In Mecklenburg-Pommern an einem der Seen kann man auch schön Urlaub machen.

Fahr doch an die Ostsee wenn du nicht ganz im Süden wohnst, Wismar/Rügen/ im Sommer gibts da schöne ferien & standhäuser kosten auch nicht viel, glaube 50€ für 3 Tage oder so.

also wenn ihr nicht so sicher seid und ihr nicht soviel geld habt dann fahrt doch an die nordsee :)

Ich würde Bensersil seeehr empfehlen...

Dort ist es einfach sehr schön :D

Wie siehts mit zelten aus?

Was möchtest Du wissen?