Meine Augen wurden mit neuen Linsen versehen, nun benötige ich keine Brille mehr. Muss ich mein Bild im Ausweis und Führerschein ändern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du mit Linsen Kontaktlinsen meinst, ändert sich für den Führerschein oder das Bild nichts.

Meinst du allerdings, dass du dich einer Operation unterzogen hast, musst du deinen Führerschein ggf. anpassen. Darin ist wahrscheinlich vermerkt, dass du nicht ohne Sehhilfe fahren darfst, und bei einer Kontrolle müsstest du dann beweisen, dass du keine mehr brauchst.

Redest du nur von Kontaktlinsen, brauchst du nichts ändern. Du kannst die Sehhilfe ja bei Kontrolle nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn im FS Brille eigetragen ist, ja. Anderes Bild und kein Eintrag im FS, also neue Ausfertigung! Habe deswegen nach Linsen OP eine ganz schwache Brille beim Optiker genommen, ist bei F. sehr günstig. Trage ich beim Autofahren, bei Kontrolle sieht der Polizist Bild und einen Brillenträger. Habe auch immer die vorgeschriebene Reservebrille dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bild ändern nicht, aber im Führerschein den Hinweis "eine geeignete Sehhilfe ist zu tragen" .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, der Hinweis, inzwischen Kontaktlinsen zu tragen, reicht aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Führerschein musst du eh ändern lassen, wenn die Brille im Führerschein eingetragen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das ist egal. Du musst ja auch nicht das Bild ändern, wenn du ne neue Frisur hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cougar99
05.01.2016, 12:17

Das sieht aber die Polizei nicht ganz so!

0

Was möchtest Du wissen?