Mein Sohn (13) ist Computersüchtig!

19 Antworten

Als erstes mal ich bin 15 und Programmierer. Ich kann mittlerweile. 6 Programmiersprachen (relativ) flüssig und ohne Fehler. Mein Tipp: -Lass ihn einfach machen! -Kaufe ihm keine Spiele -Kürze sein Taschengeld (falls) um mindestens 50% -IGNORIERE SEINE VERSUCHE DIR ETWAS ZU ZEIGEN!!! -Schraube die Internet Leitung auf die Hälfte runter (sag ihm aber nichts davon)

Und jetzt warum diese ganzen: Er muss einfach sich selbst einen Arschtritt verpassen !Dadurch dass du seine Internetleitung runterschraubst,wird es weeesendlich langsammer und er bekommt viele 404er (Fehler Meldungen wie "seite könnte nicht geladen werden" ).Wenn du kein Interesse daran zeigst was er im internet macht, zeigst du ihm " Ok meine Mutter findet das uninteressant".Wenn du ihm allerdings auch noch sag wie "HEY das ist witzig,super ... etc " Denkt er sich "ahaaaa! Meine Mutter findet das witzig und ist bei mir. Alsoo JACKPOT (aufmerksamkeit) dann mach ich mal weiter damit!".Wenn du ihm keine Spiele Kaufst, hat er keine unterhaltung am pc . Und hat er zu wenig Taschengeld (oder sogar garkeins), kann er sich auch keine mehr so leicht kaufen.Dadurch dass er keine Spiele mehr hat die spaß machen, durchsucht er das ganze Internet nach Browsergames oder sonstiges, um weeeenigstens ein wenig zu spielen.Er wird soweit nicht kommen da die Internetleitung nicht mit macht.

ZIEL: Er verliert das Interesse am pc oder Online sein, weil es alles zu langsam ist. Und wenn es zu langsam oder durch gespielt sind, macht es keinen Spaß. Hat er sich die Lust "weggezockt", wirst du merken dass es funktioniert!

Oder du hast die Ar*chkarte und er entdeckt Java oder C (beides programmiersprachen) und du bekommst ihn niewieder weg ^^

Viel Erfolg!

Achsoo! Und nochwas an die anderen:SEID IHR BESCHEUERT, DASS IHR DIE SICHERUNG EINFACH RAUS NEHMEN WOLLT?!?! DER ARBEITSSPEICHER GEHT DANN MAL SOWAS VON IM AR*CH, DAS IHR SICHERLICH EUERN KINDER NEUE KAUFEN DÜRFT!!!!

Schönen Tag noch : )

Warum ihn nicht mal in einem Verein anmelden? Hat er einen Computer oder Fernseher in seinem Zimmer? Dann raus damit aus seinem Zimmer! Er kann die Dinge nutzen, diese sollten aber für alle Familienmitglieder nutzbar sein. Teilt Zeiten ein und diese müssen eingehalten werden, von jedem! Ansonsten, geht raus und unternehmt was...was interessiert euren Jungen? Da gibt es sicherlich noch mehr, ausser Fernsehen und Computer!

Hört sich gut an

0

Eine Therapie wäre ganz angebracht. Aber vielleicht hilft es auch einfach, den Computer + Fernseher rauszustellen. Wenn er schon nicht von alleine raus geht - dann macht einen Ausflug. Nimm ihn mit zum Einkaufen oder so. Und wie kannst du ihn die ganze Nacht spielen lassen? :o Naja, das mit den Noten kann sich schnell ändern. Darauf sollte man echt achten. Ich denke mal er geht jetzt in die 7-8 Klasse und das wird garantiert immer schwieriger. Ich wünsche dir & deinem Sohn viel Glück! :)

Bin ich zu viel am PC, vielleicht sogar süchtig? Was kann ich dagegen machen?

Ich werde im Sommer 14 und bin am Tag 2-6 Stunden am PC. Schulisch hab ich absolut keine Probleme, ich mache auch regelmäßig Sport und bin ziemlich fit. Zuhause mache ich fast gar nichts für die Schule sondern setze mich eher vor den PC (Vor allem aber weil ich zu faul bin.) Früher habe ich sehr viel gelesen, das ist aber weniger geworden seit meine Mutter mir befohlen hat "vernünftigere" Bücher zu lesen. Raus gehe ich so gut wie nie, weil alle meine Schulfreunde in diversen Vororten leben und um eben mal so alleine auf den Spielplatz zu gehen bin ich mittlerweile zu alt. Grade sind meine älteren, schon ausgezogenen Geschwister zu Besuch die ich nicht so oft sehe, aber trotzdem gehe ich abends dann oft an den Computer um ein bisschen Zeit für mich zu haben. Ich kann durchaus ein paar Tage oder meinetwegen auch Wochen ohne PC sein ohne durchzudrehen^^, aber das auch nur wenn ich gar nicht erst die Möglichkeit habe dranzugehen (freiwillig "Fasten" krieg ich nicht hin) und dann ist mir langweilig und ich weiß nicht was ich machen soll. Bin ich schon süchtig? Und vor allem wie schaff ich es weniger an den Computer zu gehen? Und jetzt sagt bitte nicht "Such dir ein Hobby!" (die hab ich, aber die decken auch nicht jeden Tag der Woche ab) oder "Lass dich in eine Klinik einweisen!" weil so schlimm ist es jetzt auch nicht um mich bestellt. Ich würde das ganze gerne selbst in den Griff bekommen.

Tut mir leid wegen dem Roman. ;)

...zur Frage

essenplan für Nachtschicht

Mein sohn arbeitet viel Nachtschicht und hat ziemlich viel zugenommen da er unregelmäßig ißt und schläft. d.h. 12 Stunden arbeiten drei tage und dann 8 std. Arbeiten wer hat einen Tip zu einem Ernärungsplan speziell für Schichtarbeiter. Wäre euch sehr dankbar.Grüßle aus dem Schwabenland

...zur Frage

Kind 2 Jahre alt kann nicht alleine schlafen

Hallo ! Ich brauche Hilfe wg meiner kleinen Tochter (2 Jahre und 2 Monate alt). Sie steht morgens gegen halb neun auf und geht abends um 19.30 Uhr ins Bett. Schläft schnell in ihrem Bett in ihrem Kinderszimmer ein. Ist allerdings spätestens eine Stunde nach dem einschlafen wieder wach und schreit. Wir beruhigen sie dann, Schnulli geben,kurz streicheln. Dann schläft sie entweder weiter oder mein Mann muß manchmal fast eine Stunde am Bett sitzen bleiben. Ich kümmere mich derweil meist um unseren einjährigen Sohn, der durch das Schreien einer Tochter meist auch wach wird(er schläft bei mir im Schlafzimmer in seinem Bett) u läßt sich von Papa nicht beruhigen. Nun ist es immer so, daß wenn meine Tochter sich wieder beruhigt hat meist wieder eine Stunde Ruhe ist. Sie dann aber erneut aufwacht und noch mehr schreit und bei meinem Mann, der mittlerweile ins Wohnzimmer zum schlafen ausgewandert ist, im Reisebett weiterschläft. Ich kann sie nicht mit ins Schlafzimmer zu mir nehmen, da sich meine Tochter und mein Sohn sonst gegenseitig wecken nachts, da mein Sohn noch nicht durchschläft und auch meine Tochter manchmal zu späterer Stunde noch kurz aufwacht. Was sollen wir nur machen? Kennt Ihr das? Liegt das vielleicht daran, dass wir unser zweites Kind ungeplant so schnell bekommen haben und unsere Tochter mit neun Monaten im eigenen Zimmer schlafen sollte. Oder kann es dran liegen, daß sie nach der Geburt 24 Std von mir getrennt war und fast 24 Std geschrien hat bei den Krankenschwestern? War damals ein Notkaiserschnitt, wg schlechten Herztönen, mit anschließender Überwachung. Das war schlimm. Ich mach mir Vorwürfe daß sie so schlecht schläft. Bin ich da schuld. Ich weiß mir keinen Rat mehr....! Mein Mann ist nur noch genervt. Sollte ich sie vielleichtdoch auf ner Matratze mit zu mir nehmen, gleich von Anfang an abends? Ich weiß auch nicht!

...zur Frage

Mein Sohn rasselts durch's Studium? Was tun?

Mein Sohn studiert Maschinenbau an der RWTH, riesen Chance. Leider spielt er fast 40 Stunden in der Woche Computer und ansonsten interessiert es sich nur fuer Sport. Freunde aus dem Maschinenbaustudium scheint er keine zu haben. Was tun?

...zur Frage

Mein Kater (6 Monate) hat FIP?

Ich habe zwei Kater, nicht Brüder und beide sind gleich alt. Sie kommen gut aus, dicke Freunde! Spielten viel, fressen zusammen... und sind reine Wohnungskatzen.Plötzlich frisst Leo nur noch die Hälfte und spielt praktisch nicht mit seinem Freund Lucky. Leo schläft auch mehr als sonst...

Das gefiel mir nicht und bin mit ihm zum Tierarzt gefahren. Die schreckliche Diagnose: FIP. Ich war schockiert und weinte sehr viel. Ich erfuhr, dass er jederzeit sterben wird.

Nun ist es der 5. Tag! Immer noch gleich, aber Leo mag noch auf die Treppe hoch und runter. Springt vom Stuhl runter oder umgekehrt. Aber sonst läuft er langsam.

Er schaut mich sehr viel an,mag sitzen oder zuschauen, was ich mache. Er geht noch aufs Klo, trinkt viel. Aber er frisst sehr wenig. Er putzt sich sogar fleissig. Er schläft viel bei mir und ich streichle ihn sehr oft. Ich gehe immer wieder zu ihm, ich weiss nicht, wann er geht. Es ist ungewiss! Das schmerzt mich sehr! Wenn ich ihn ansehe, glaube ich fast nichr an Fib. Er liegt so zufrieden, streckt sich und schnurrt oft.

Leo geniesst,wenn ich immer wieder streichle. Ich muss es geniessen!

Sirbt eine Katze wirklich an Fib? Ich hörte es vorher noch nie! Ich wünsche mir, es wäre eine Fehlanzeige! Leider könnte es stimmen, der Bauch ist gewölbt.

Kann es sein, dass es Wochen dauert? Oder nur paar Tage? Habe Angst, wenn ich aufstehe und zu Leo will. Ach, habe oft Pech mit den Katzen!! Entweder vermisst, überfahren..... und jetzt ist es mein erster Kater, der an Fib erkrankt ist.

Ich bin so traurig, so ein schöner Kater mit wunderschönen Augen. Er wirkt irgendwie hilflos. Seine Mutter ist gesund und Lucky auch. Wieso hat Leo das nur? Die verflixte blöde Krankheit, die Leo uns bald wegnimmt.

...zur Frage

Darf Vater Volljährigen Sohn PC spielen verbieten?

Ist es in Ordnung, dass mein Vater meinen EIGENEN PC ( meine maus ) wegnimmt, und dann schlafen geht . Es war heut ( bzw- gestern ) abend um halb 11. Er kommt rein, INS BETT !, schaltet meinen Computer aus und nimmt die Maus weg und sagt : Sonst gehst du da eh wieder dran ich bin nicht blöd. Dann bin ich nachdem er eingeschlafen ist nach oben in die Wohnung und hab seine Maus genommen und spiel seitdem.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?