Mein Hamster ist total kahl?

 - (krank, Hamster)

5 Antworten

Huhu, bei seinem Alter ist es normal dass das Fell eines Hamsters sehr sehr dünn und porös wird, was mir jedoch Sorgen macht, er hat unten ja kaum noch Fell dran. Kratzt er sich sehr oft? Vielleicht hat er einen Milbenbefall, bei diesen unschönen nervigen Tieren muss sofort gehandelt werden. Milben sind mit dem Bloßen Augen NICHT sichtbar. Aber das Tier merkt es, da es sich das Fell von dem Laib kratzt, und wenn es weiter unbehandelt bleibt, die Haut. Bei einem recht fortschrittlichen Alter, würde ich dem Tier ein Tierarztbesuch ersparen, viel eher würde ich den Nottierarzt um Hilfe fragen. Erkläre ihm den Beweggrund, dass das Tier keinen normalen Tierarzt anhand des Alters nicht mehr aufsuchen kann. Erkläre auch die Symptome des kleinen. Der Nottierarzt wird kommen, egal ob bei Tag oder Nacht. Manche normale Tierärzte bieten es so gar an, das sie zu dir Nachhause kommen. Dann musst du nicht extra einen Nottierarzt anrufen, da dieser recht teuer ist. Ein Alter Hamster verliert eine solche Menge Fell nicht, es kann vorkommen das sie am Bauch der Genitalbereich etwas weniger bis selten gar kein richtiges Fell mehr haben, aber nicht der halbe Körper, da stimmt etwas nicht. Ich bin aber auch kein Arzt, ich kann nur spekulieren TT._TT

Ok danke

0

huhu da brauchst du dir keien sorgen machen ich habe selbst ein hamster der genau so alt ist es liegt am alter wenn sie älter werden bilden sich kale stellen im fell lg und ich hoffe ich konnte dir helfen

Warum gehst Du nicht zum Tierarzt?

Was möchtest Du wissen?