Mein Hamster fällt vom Laufrad, folgen?

4 Antworten

Stürze aus geringer Höhe gehen bei Hamstern so gut wie immer glimpflich aus.

Eine Garantie dafür gibt es aber nicht, der Hamster braucht nur unglücklich aufzukommen und kann sich z. B. den Kiefer brechen.

Außerdem ist die Fallhöhe von einem geeigneten Laufrad nicht besonders niedrig da ein für einen Goldhamster geeignetes Laufrad inkl. Standfuß mindestens 30cm hoch ist.

Also gestalte bitte das Gehege so um, dass der Hamster nicht mehr auf sein Rad gelangen kann.

Sollte es sich um einen Gitterkäfig handeln: Beschaffe so schnell wie möglich ein Aquariengehege (oder etwas Vergleichbares), Gittekäfige eignen sich absolut nicht zur Hamsterhaltung.

Also wie kaufen in dieser Woche sowieso Materialien für ein Nagarium also wir machen einen Eigenbau!!!

1

Im normalen Falle sollte da nichts passieren Hamster sind da eigentlich sehr robust allerdings können Sie keine Höhe einschetzen sie würden also von 2 Metern einfach so runter springen und es erst merken wenn sie dann schmerzen haben :(
Wie kann er denn auf das Laufrad Klettern ?
Versuche das Laufrad so hinzustellen das er da nicht hoch klettern kann :-)

Ich habe ein Holzlaufrad wenn ich es nah an das gitter ranschiebe schafft er es weil er sich anhaltet und wenn ich es weit von Gitter weg schiebe das schafft er es auch aber wir bauen diese Woche noch ein Nagarium!!!

0

Super hoffe es wird auch groß genug gebaut 120x50x50 wäre ideal :-)
Du kannst das Laufrad ihm auch solange rausmachen ( er stirbt deswegen nicht )
Falls du zu sehr Angst hast das er sich verletzten kann :-)

0

Ok werde ich machen. Ich hoffe uch enttäusche dich jetzt nicht aber ich habe überall gelesen das 100×50×50 die mindesmaße ist für Goldhamster und für Zwerge (ich bekomme nächste Woche einen 80×50×50 deswegen baue ich das jetzt so

0

Mit den midestmaße 100x50x50 hast du auch recht ( größer ist aber immer besser )
Ich empfehle für goldis erst ab 120x50x50 aber wenn er regelmäßig Auslauf bekommt am besten jeden Tag ist 100x50x50 auch in Ordnung :)

0

Meiner hatte sich dabei nie verletzt. Sollte er sich verletzt haben wird er auch nicht mehr daraufklettern (sind ja nicht dumm die Dinger). Und wenn ja wird das auch im Normalfall wieder.

ok danke

1

Was möchtest Du wissen?