Mein Freund onaniert aber schläft ungern mit mir, was kann der Grund sein?

10 Antworten

Das muß mit Dir nichts zu tun haben. "Männer" sind auch nur Menschen und wie beim Gegenstück muß zum Sex auch die Psyche stimmen. Wenn da irgendwelche Belastungen im Kopf sind, wird das nichts mit dem Sex. Weder bei ihm, noch bei Dir. Setz ihn deshalb nicht unter Druck. Sei verständnisvoll und trage Deinen Teil dazu bei, daß es wieder zurück in die richtigen Bahnen kommt. Da kannst Du eine Menge tun.

Das Onanieren solltest Du nicht überbewerten. Das macht jeder Jüngling mal und ist hat mit Dir oder Eurer Beziehung absolut nichts zu tun. Es wird auch wieder nachlassen, wenn zwischen Euch wieder alles stimmt. Momentan trägst Du aber nichts dazu bei. Nur Fordern geht nicht. Da wird es nur noch schlechter.

5 Tage keinen Sex zu haben ist kein Weltuntergang. Irgendwann kommt der Zeitpunkt in einer Beziehung, an dem man einfach nicht mehr so viel Sex braucht. Dass er sich selbstbefriedigt, ist natürlich. Du hast deine eigene Fantasie dabei die du ausleben kannst, du kannst dich mal voll und ganz auf dich selbst konzentrieren.

Mein Freund befriedigt sich ebenfalls eher selbst als mit mir zu schlafen. Wir haben teilweise 1-2 Monate keinen Sex. Wenn du ihn behandelst als wäre er dein sexsklave und hat zu springen wenn du es sagst, dann wundert es mich gar nicht. Sowas geht einem auf Dauer auf die Nerven.

Erst acht Monate zusammen und schon lebt ihr unter einem Dach: so etwas geht selten gut!

Jeder hat das Recht auf Freiraum und seine eigene Sexualität. Du bist noch in der frisch-verliebt-Phase, während er sich schon längst mit dem Alltag auseinandergesetzt hat.

Tut euch selbst einen Gefallen und nehmt euch mehr Zeit, bevor ihr die nächsten Schritte in eurer Beziehung geht!

Ja, wir waren vorher schon mal in einer Beziehung, nur ist er verreist und ist halt vor 8 Monaten wiedergekommen, also es ist nicht so dass wir uns erst 8 Monate kennen.

Und zu dem Thema, dass jeder das Recht auf Freiraum und eigene Sexualität hat, stimme ich zu, Es ist jedoch ziemlich wichtig, dass man über seine Sexualität in der Beziehung spricht und auch wenn manchmal ihm/ihr etwas nicht gefällt sollte man doch gemeinsam versuchen etwas zu ändern und ich denke jede Frau würde sich doch Gedanken machen, wenn sie so etwas rausfindet...

0

Mein Freund ekelt sich nach dem sex vor mir

Jedes mal nachdem mein freund und ich miteinander geschlafen haben setzt er yich von mir weg.. als ich ihn darauf angesprochen habe meinte er das er sich danach davor ekelt zu kuscheln.. das würde aber nicht an mir liegen das wäre schon immer so gewesen..

...zur Frage

Sollte man sich outen wenn man asexuell ist?

Hay ! Soll man sich outen wenn man asexuell ist?Also mit outen meine ich jetzt so, wie wenn man jetzt homo- oder bisexuell ist. Im Prinzip halte ich das für mega unnötig weil das ja so niemals jmd merken würde und das was bei dir im Bett so abgeht ja auch niemanden zwingend zu interessieren hat. Wie seht ihr das ? Und noch als kleine Nebenfrage : Wie würdet ihr reagieren wenn eure Freundin/Freund euch sagt das sie/er asexuell(damit meine ich keine Sexuelle Beziehung mit Sex o.a gegenseitiger Befriedigung ) ist ? Ihr kennt euch aber beide schon etwas länger und du liebst sie/ ihn auch von Ganzem Herzen. Würdest du versuchen die Beziehung weiter zu führen, vlt mit dem Gedanken das du die Person so liebst das du auf diese sexuelle Befriedigung verzichten würdest ? Wäre nett wenn ich ernsthafte Antworten bekommen würde ! :) lg

...zur Frage

Kann Porno die Erektion beeinträchtigen?

Der Bruder meiner Freundin hat mich letztens darauf aufmerksam gemacht, dass er eher einen weicheren Penis hat als in seiner Pubertät.

Wir haben dann bisschen darüber diskutiert und sind zum Entschluss gekommen, dass er viel zu viele Pornos guckt und jeden Tag 3 mal onaniert. Und im Internet haben wir dann herausgefunden, dass es eine "pornobedingte erektile Dysfunktion" gibt also kurz; wenn man zu viele Pornos guckt hat man nachher einen Schlappi. Doch wenn man keinen Porno mehr guckt regelt der Körper das alles wieder mit den Hormonen (Dopamin etc.) und kommt wieder in sein Fabrikstatus also wieder voll Erektion.

Habt ihr euch auch von Pornos verabschiedet und hattet dann eine bessere Erektion?

...zur Frage

Was mögen jungen im bett?

Hey, Ich bin seit 7 monaten mit meinem Freund zusammen und wir haben auch oft sex, aber ich möchte mal, dass es für ihn richtig "heiß"ist und meine frage ist was mögen jungen wenn wir frauen es machen? Bzw wo anfassen, welche Stellung, was alles im vorspiel und soll man währenddessen dem junge was ins ohr flüstern? Danke schonmal!

...zur Frage

Stehen Männer darauf einer Frau gegenüber überlegen zu sein?

Ich habe das Gefühl, dass Frauen die einen "überlegeneren" Eindruck ("Erfolg" , Wissen, Finanzen, Karriere,.... etc. etc, ) machen, oft den Kampfgeist bei den eher selbstbewussten Männern wecken, die weniger Selbstbewussten versuchen es erst gar nicht. Es reizt sie so eine Frau zu erobern und sich mit ihr zu messen. Und man hat das Gefühl, dass sie auf Biegen und Brechen einen Machtkampf ausfechten wollen. Muss Frau sich nun extra dümmer, schwächer und hilfsbedürftiger zeigen, um die Gunst der Männerwelt nicht zu verlieren?

...zur Frage

Schwangerschaftstest ohne Morgenurin, nach einem Monat?

Ich hab einen Schwangerschaftstest gemacht undzwar 18 Tage nach dem letzten GV, und EINEN MONAT nach dem 'kritischen' GV.. Nach einem Monat sollte der hcg wert doch so weit hoch sein, dass man auch nachmittags einen Test machen kann, also nicht mit morgenurin. Der Test war negativ. Kann ich darauf vertrauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?