Mein Freund ist so eifersüchtig... Hilfe!

9 Antworten

Hier greift wohl ein altes Sprichwort:" Was ich denke,rede,tu - trau ich jedem andern zu!" Sag ihm das einfach mal, denn er ist mit Dir fremdgegangen und hat seine langjährige Beziehung aufgegeben, wegen Dir und nicht umgekehrt. Sag ihm deutlich, daß er sich von seiner eigenen Geschichte lösen sollte, damit eure Beziehung glücklich sein kann. Wenn man jemanden von Herzen liebt, kann man auch loslassen und vertrauen haben, bis er einem vom Gegenteil überzeugt. L.G. Nordi

Da eure Beziehung aus einem Verhältnis enstanden ist, ist starke Eifersucht meiner Meinung nach so oder so schon vorprogrammiert. Denn, warum solltest du ihn nicht evtl. auch wieder für jemand anderes verlassen... ebenso andersrum... Allerdings kenne ich soetwas in ähnlicher Form. Mein Freund und ich sind beide sehr eifersüchtig und ich muss ganz ehrlich sagen, wenn ich mitbekommen würde, dass er mit anderen Mädels chattet oder mailt, wäre ich auch sauer... Versuche ihm klar zu machen, dass er bei dir nichts zu befürchten hat. Dass du ihn liebst und etwas Eifersucht gerne erträgst aber zu viel davon zerstört eure Beziehung auf lange Frist und dann kann es passieren, dass du dich automatisch umorientierst... Ein Mensch, der ständig eingesperrt ist, bricht irgendwann aus...

das schlimmste in einer Beziehung ist krankhafte Eifersucht, die dokumentiert, dass entweder der Partner kein Vetrauen hat oder einen Kontrollwahn ausüben will und beides führt früher oder später dazu, dass es knackt.

Man sollte eine Aussprache suchen und dabei klare Eckpunkt aufzeigen und dabei auch absolut klarstellen, dass auch eine Partnerschaft, nicht die Selbstaufgabe der eigenen Persönlichkeit bedeudet..

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

Dass dein Freund Angst hat, dass du ihn betrügen willst, ist irgendwie verständlich, schließlich hat eure Beziehung ja eine Vorgeschichte, die er auch kennt... Allerdings bist du nicht sein Eigentum. Mache ihm das klar. Wenn er damit nicht leben kann, ist er nicht der richtige Mann für dich.

LG

Wieselchen1

Dein Freund hat Angst, Dich zu verlieren. Unabhängig von der Vorgeschichte wäre es wahrscheinlich gut, wenn Du ihm mehr Sicherheit gibst über euere Beziehung und ihm klarmachst, wie wichtig er für Dich ist (http://www.liebewohl.de/inhalt/herausforderungen_eifersucht.htm), damit er Deine Kontakte zu anderen Männern nicht überbewertet.

Was möchtest Du wissen?