Mein Freund ist dünner als ich, sind Komplexe normal?

15 Antworten

Du könntest ihn drauf ansprechen du könntest aber auch einfach akzeptieren, dass du eine weibliche Figur hast und dein Freund halt zu dünn ist.

Ich stimm hier allein mal zu. Er ist wesentlich zu dünn, auf seine Größe.

Rede doch mal mit ihm und sag ihm, wie du dich fühlst. Frag ihn, wie er sich fühlt und findet gemeinsam ne Lösung. Reden ist halt auch essentiell in einer Beziehung (in den Meisten zumindest :-) )

Und glaub uns eins: Du bist genau richtig!

Dankeschön, das ist nett, ich fühl mich gerade tatsächlich wieder etwas besser😊

1

Er ist nicht dünn, also nach dem Angaben. Später sieht er mega aus, wenn er seinen Körper fit macht. Kannst du darauf wetten! Und mit dir.. ist schon etwas über die normalen Bereich.. Vielleicht solltest du Gedanken drüber machen, einen Sportart zu machen. Oder in Richtung Fitness sowie Workouts? Noch Fragen, dann schreib ruhig :))

Das ist Unsinn, ihr müsst einfach nur die Position verändern.

In einer ungünstigen Position sind selbst mir die Arme eingeschlafen oder
es tat weh, als meine Kinder noch ganz klein waren, und in meinen Armen
eingeschlafen sind.

Wenn man. z.B. zusammen auf der Couch liegt und fern sieht und der Kopf des Einen liegt blöd auf der Schulter des anderen, dann tut einem nach kurzer Zeit der Schulterknochen weh. Dann schiebt man ein Kissen dazwischen und schon ist alles wieder im grünen Bereich.

Genauso wenn man seinen Kopf auf den Bauch des Partners legt ist es vom Gefühl her ein Riesenunterschied wenn man kurz vorher gut gegessen hat oder der Bauch leer ist.

Dein Gewicht ist für deine Größe völlig in Ordnung, du bist keinesfalls fett oder übergewichtig. Dein Freund ist einfach nur ein bisschen zu dünn für seine Größe, was natürlich nicht schlimm ist. Es ist überhaupt nicht schlimm, dass er ein wenig schmaler als dich ist.

Ihr solltet miteinander darüber reden, dann findet ihr beim Kuscheln bestimmt eine Position, die euch beiden gefällt. :-)

Was möchtest Du wissen?