mein freund hat mich verletzt

... komplette Frage anzeigen

21 Antworten

Hi, also wen ich das mal so sagen darf, respektiert dein Freund deine Meinung und deine Gefühle gar nicht. Er denkt nur an seine eigenen Bedürfnisse und das finde ich schlecht. Ich würde dir raten: Sag ihm deine Meinung, wenn es dich so sehr belastet und sag auch noch die Sachen die dich wirklich belasten. Ich kenne deinen Typen zwar nicht, aber wenn es so eier ist wie ich gerade glaube, dann wird er auch auf Reden nicht eingehen. Er weiß was er will und du musst auch wissen was du willst... Werde auch ruhig mal laut, damit er versteht wie der Hase läuft und das auch du den Mut hast ihm mal über die Schnauze zu fahren. Wenn alles nichts hilft dann würde ich ihn abservieren. Denn was bringt es dir mit so einem, der dich unglücklich macht?? Normalerwise akzeptiert man den Wunsch des Partners... Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen Gruß Miyukix3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest erstmal überlegen warum du es nicht willst oder ob du selber schon dafür bereit wärst oder überhaupt irgendwann dazu bereit bist mit ihm zu schlafen aber ich würde noch mit ihm reden warum er schmerzen hat und ja vlt leicht antasten es gibt ja petting und so. vlt hilfts vlt auch ned

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonftAngel
30.08.2012, 11:21

er soll zum arzt,wenn er solche "schmerzen" hat. und rantasten? wenn sie nicht bereit dafür ist,dann isses halt so! akzeptieren oder verschwinden.

0

auf alle fälle den freund entsorgen. er ist ungehobelt und roh. grade dann, wenn er weiß, daß du es noch nicht willst, sollte er darauf rücksicht nehmen. bei ihm hab ich den eindruck, daß er nur "das eine" will. wenn ihm irgendwas "weh" tut, soll ers doch selber machen. laß dich nicht auf aktionen ein, die du nicht willst. warte lieber, bis einer kommt, der dich so behandelt, wie es dir zusteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mein Freund auch gemacht. Er hat mich immer im Schlaf angefasst etc.... was ich nicht wollte! Er meinte auch er braucht sex....

Ich wuerde schluss machen, denn wenn er dich wirklich liebt wuerde er dich nicht drengen, sondern deine Entscheidung akzeptieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nochmal mit ihm reden. Wenn er nicht akzeptiert, daß du noch Zeit brauchst, dann solltest du Konsequenzen ziehen und dich von ihm trennen. Das klingt vielleicht hart, aber lass dich auf KEINEN FALL von ihm drängen! Laß dir auch nicht einreden, daß er Schmerzen hat, wenn du nicht mit ihm schläfst. Da weiß er sich selbst zu helfen.

Es war auch respektlos von ihm, dich anzufassen, obwohl er wußte, daß du das noch nicht willst. Es ist DEIN Körper, und nur du darfst darüber bestimmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das total respektlos gegenüber dir, also ich glaube ihm gehts nur auf sex aus, wenn du nicht bereit bist dann bist du eben nich bereit, wenn er das nicht kapiert machst du eben schluss weil einer der dich wirklich lieben würde, würde auf dich warten, bis du bereit bist aber das was dein freund abzieht geht echt garnicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn? Jungfrau sein und bleiben hin oder her, aber mit dem traumatisiert übertreibst du sehr denke ich. Sex ist das normalste auf der Welt und klar das dein Freund das verlangen danach hat.. vielleicht soltest du drüber nach denken weshalb du das nicht willst? Liebst du ihn nicht!? Genau das könnte dein Freund sich auch denken..

Red einfach nochmal im ruhigen mit ihm, vielleicht findet ihr irgendeine Einigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonftAngel
30.08.2012, 11:23

aha sex=liebe? schwachsinn,wenn sich zwei menschen sich lieben ist sex nur ein bonus :)

0

Ganz ehrlich. Verlasse ihn. Er will nur das Eine. Sollte der Junge dich lieben, würde er warten auf dem besonderen Moment, wo du bereit ist. Ich finde sowas total respektlos von ihm, sag ihm auch, du willst es nicht mehr!!!

Aber wie gesagt am besten du verlässt ihn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ein Typ wird Dir in keiner Situation Eures Zusammenseins (Zusammenlebens) jemals Respekt und Achtung entgegenbringen. Kein guter Freund und kein guter Mann für die Zukunft.

Mach Schluss mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um dich besser zu fühlen ist es zu vergessen, was aber nicht geht...

es ist völlig normal das dein freund so reagiert... das er schmerzen hat ist gelogen.. männer haben keine schmerzen... ein runterholen und die sache ist gegessen... es sollte um dich gehen... mach es nicht wenn du nicht bereit dafür bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

setz ihm ein ultimatum - entweder wartet er bis du bereit bist oder das mit euch wird nix ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihm deine meinung und wenn er die nicht akzeptieren kann servier ihn ab denn dann ist er es nicht wert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er schmerzen hat, schicke ihn zum arzt. von der enthaltsamkeit kommt das sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setze ihn auf eine Rakete und schiess ihn auf den Mond!

Die Schmerzen wird er wohl mangels Gehirn gespürt haben - in dem Fall eher Phantomschmerzen, denn ohne Hirn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonftAngel
30.08.2012, 11:19

lieber die Sonne

0

Tritt ihm zwischen die Beine, dann hat er einen Grund für seine angeblichen (frei erfundenen um dich ran zu kriegen) Schmerzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servier ihn ab. Das ist ein Egomane, der sich nur ums eigene Wohl schert und dem du nichts wert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...weil er das dringend braucht? Das Einzige was der dringend braucht ist ein Tritt in diese Stelle, damit er merkt was Schmerzen sind! Weg mit dem...Du bist doch nicht seine Gummipuppe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schick den typen in die wüste. ich glaub es geht los, wenn du noch nicht willst, dann willst du nicht! wenn er dich lieben würde, würde er warten!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Schluss, schliesslich bist Du kein Sexobjekt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also sich wegen sex traurig fühlen hört man auch selten XD Das sollte was schönes sein..

Und naja das er sagt er hat schmerzen weil er keinen sex hat is der größte mist überhaupt. Das einzige was bei langem sexlosem leben passieren kann aber nicht muss ist das es einfach mal zu einem erguss kommt ohne das man etwas tut.

Aber an sich. Sag ihm halt wie du dich dabei fühlst und das er dir die zeit geben soll die du brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonftAngel
30.08.2012, 11:24

er bedrängt sie ja maßlos darum hat sie ein "trauma" erlitten.

0

Was möchtest Du wissen?