Mein Facharbeiterzeugnis der DDR ist weg. Wo bekomme ich es her?

3 Antworten

Schreib das Kreisarchiv an, wo du damals dein Facharbeiterzeugnis erhalten hast. Möglicherweise sind odort die Klassenbücher archiviert.

Beantrage Kopien deiner Stasiakte, dort findet man auch oft Kopien des Zeugnisses.

Dann forsche nach deiner Personalakte deines betriebes, frag deinen ehemaligen Kaderleiter. Viele haben in den Wendewirren vom Kaderleiter die Personalakte bekommen - zum Aussortieren von nunmehr verdächtigem Inhalt oder zum endgültigen Behalten.

Wenn du keine mehr findest, dann kann auch ein ehemaliger Mitschüler der Berufsschule seine n Facharbeiterbrief kopieren und eine Eidesstattliche Erklärung abgeben, daß du mit ihm gelernt hast.

Wo aber nichts ist, kann nichts anerkannt werden. Insbesondere bei der Kontenklärung der Deutschen Rentenversicherung gehst du leer aus. Das geht tausenden so.

Jeder DDR-Bürger hat von der Pike an gelernt, welche Dokumente nie in Verlust geraten dürfen! Das Leben jedoch schreibt seine eigene Geschichte, oft unerwartet

kommt es nach Scheidungen oder Wohnungsumzügen zu Verlusten. Oft haben sich Dinge einfach auf leisen Sohlen davon gemacht ...

1

Vielen Dank für deine Hilfe.Hat mir geholfen.

0
1

Lieben Dank, du hast mir sehr geholfen. Jetzt habe ich mehrere Anlaufstellen.

0

Das ist weg. Es gibt auch keine Archive mehr.

Such noch mal in aller Ruhe bei Dir zu Hause.

evtl. gibt es noch Archive. Das ist für die Rentenanwartschaft ? Ich habe noch ein Zeugnis von 1981 vorlegen müssen, die Schule existiert noch. Das war damals eine Art höhere Handelsschuhe

1

Vielen Dank für die Antwort.

Es geht um ein Facharbeiterzeugnis der ehemaligen DDR bei der Konsumgenossenschaft. Ich habe 1977 ausgelernt und brauche dieses zur Vorlage bei der Rentenkasse.Ist mir aber abhanden gekommen.

Giebt es die Konsumgenossenschaften noch?. Kann mir jemand helfen ?

0
44
@Monika958

einige LPG ähnliche -Nachfolge-Genossenschaften gibt es noch, selbst im Westen gab es Coop oder Raiffeisen. Vielleicht kennt noch Jemand einen Betriebsleiter, den Standort oder mögliche Folgegesellschaften.

Ein Anscheinsbeweis genügt nicht ?

0
1
@Monika958

Hast Du Dich mit diesem Zeugnis irgendwo beworben? Vielleicht hat eine Firma noch eine Kopie.

Ansonsten erkläre der einfordernden Behörde den Sachverhalt und benenne Zeugen, die mit Dir zusammengearbeitet haben.

0

Briefmarke Dienstmarke DDR 60 WERT?

Habe eine Dienstmarke aus der DDR (S. Bild). Auf dieser Seite: http://lumpus2000.piranho.de/ddr.htm stand, dass es eine Originalmarke im Offsetdruck ohne Stempel ist, die von Wert her im zweistelligen Euro bereich liegen müsste. kann mir einer genaue Zahlen nennen? Besitze leider keinen Michel :) Danke, dasMitglied

...zur Frage

Hat die DDR rechtsextremes Denken erzeugt?

Wenn in manchen Gegenden Ostdeutschlands offensichtlich rechtes , evtl. sogar rechtsextremes Denken als normal empfunden wird, muß man sich fragen, wo die Ursache liegt.

Kann es sein, daß die DDR mit ihrer Sozialismus -Diktatur die Menschen so geprägt hat, daß viele nationalistisch und fremdenfeindlich eingestellt sind?

Es gibt natürlich auch im Westen Menschen mit einem nationalistischen Tunnelblick.

Im Osten hingegen scheint rechtsradikales Denken aber einen stärkerern Rückhalt in der Bevölkerung zu haben.

Hat die DDR also nationalistisches und rechtsextremes Denken erzeugt?

...zur Frage

Wo gab es zu DDR Zeiten überall O-Busbetriebund gibt es heute noch irgendwo in Deutschland O-Busse?

Oberleitungsbusse ... kann es sein, dass ich zu DDR Zeiten im Weimar welche gesehen hab? Wo gab es noch überall welche? Wo kamen die Fahrzeuge her? Waren das russische Fabrikate? Gibt es heute noch irgendwo in Deutschland O-Bus-Linienverkehr?

...zur Frage

Wo bekomme ich ein neues Facharbeiterzeugnis her?

Ich habe meine Ausbildung 1989 in der DDR abgeschlossen. Dein Betrieb gibt es nicht mehr. Damals VEB IFA Motorenwerke. An wen muß ich mich wenden um ein neues Zeugniss zu bekommen ?

...zur Frage

Habe einen Dampfentsafter Einkochtopf Alu aus der DDR gefunden, leider keine Bedienungsanleitung, wo bekomme ich diese her?

...zur Frage

Gab es vor der BRD je die Meinungsfreiheit?

Ich weiß, dass es sie im GG der DDR gab und sie aber nicht umgesetzt wurde. Gab es je Meinungsfreiheit in Deutschland vor der heutigen Zeit? und als Deutschland noch in BRD und DDR geteilt war, war die damalige BRD von dem GG her (Meinungsfreiheit) her gleich wie die heutige BRD? Wie sah es in den 4 Jahren zwischen NS-Zeit und DDR aus? Gab es in der NS-Zeit gar keine Meinungsfreiheit? und wie sah die Meinungsfreiheit vor der NS-Zeit aus? Lg, ist für meine Projektarbeit und ich find das irgendwie nicht im Internet :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?