Mechatronik / Elektrotechnik / Maschinenbau - was zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Autoindustrie ist der Mechatroniker Top,aber ich würde Dir raten Elektrotechnik zu studieren,da hast Du mehr Möglichkeiten.

Ein Mechatroniker ist kein richtiger Schlosser und kein richtiger Elektriker.

Was Du nun mal werden willst mußt Du selbst entscheiden,das kann Dir niemand abnehmen.

also ich hab auch vor, Mechatronik / Feinwerktechnik zu studieren :)

Ist ech Top, da nur Elektrotechnik schon noch ein batzen schwerer und zum Teil Theorielastiger ist, und Maschinenbau hat einfach für die Zukunft meines achtens zu wenig Elektrotechnik. Klar, werden MB weiterhin gesucht, aber in Zeiten der Industrie 4.0 , Automatisierungstechnik und autonomes Fahren werden aus beiden Richtungen die Leute gefragter den je, denn beide Kompetenzen müssen ja vereinigt werden.  Was auch gut ist, wäre Fahrzeugtechnik! :)  Das wär mein 2. Fav :)

Mechatronik hat sehr viel Zukunft, siehe Robotik, Industire4.0. Fokus bei Mechatronik ist auf Regelungstechnik, Steuerungstechnik bzw allgemein Automatisierungtechnik.

Was möchtest Du wissen?