Mc Doof! Wieso wird Mc Donalds offensichtlich so genannt?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

was ganz anderes.. aber was denn? 68%
Würde ich auch gerne wissen! 14%
Was von den Amis kommt ist generell "doof"! 9%
übersteigerter Patriotismus 5%
Schlicht Blödheit! 5%
Neid! Schrecklicher Neid! 0%

13 Antworten

was ganz anderes.. aber was denn?

Vermutlich einfach, weil es akustisch so ähnlich klingt und cool und distanziert wirkt.

In den 80ern, als Ronald Regan US-Präsident war, gab es auch mal den schönen Wandspruch:

"Neuer Job für Ronald - Kellner bei McDonald".

War das nun eine Beleidigung für Regan oder für McDonald oder für den ehrenwerten Berufsstand der Kellner?

was ganz anderes.. aber was denn?

mir ist es zu doof dahin zu gehen, aber darum erwähne ich das Unternehmen ja auch selten. Stimmt schon, unternehmerisch eine Erfolgsgeschichte, für die Ernährungsqualität nicht unbedingt. Ich kann mich an meinen ersten und an meinen letzten Hamburger noch recht gut erinnern. Dazwischen gab es ein paar Jahre immer mal wieder von dem Zeug (wie das halt so ist, wenn man rund um 20 ist). Heute find ich alleine schon den Trangeruch, der da aus den Küchen kommt widerlich.

pj

was ganz anderes.. aber was denn?

Das beschäftigt Dich aber ganz schön.Einer hat damit angefangen,Einige haben es aufgeschnappt und Viele plappern es nach.Das drückt allerdings keine Wertung aus.Ich kenne Einige,die esssen gern das Zeug und sagen trotzdem McDoof.

Weil ich es unglaublich finde. Habe dies hier noch nie gehört!!

0
Würde ich auch gerne wissen!

Ich glaube, dass sich viele McDonald´s-Kunden für ihren Gang (oder noch schlimmer: ihre Fahrt) dorthin schämen. Wenn Sie das Ganze dann aber nicht beim tatsächlichen Namen, sondern McDoof nennen, wird ihr Handeln abgewertet - dann ist es nicht ganz so schlimm. Klassischer Verdrängungseffekt - leider mit Suchtpotential.

Super Antwort! 100 DH!!! Chapeau.

0

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Verhält sich vie die Bildzeitung. Jeder liest sie, aber keiner gib es zu. Daher ...Dh...

0
was ganz anderes.. aber was denn?

Na, ein kleines bißchen Verachtung und Herablassung schwingen in dieser Verunglimpfung schon mit. Man erhebt sich wohl über diese Leutchen, die da immer mampfen... und wenn man dann selber mal reinmuß, weil der Hunger zwackt & zwickt, hat man dann ein schlechtes Gewissen. Vorurteile über das Volk da werden auf´s Schönste bestätigt, und hinterher sagt man "McDoof", um sich vom Plebs abzusetzen. Wahr oder nicht?

Was möchtest Du wissen?