Maus in Lüftungsschacht! Hilfe! :(

2 Antworten

Du sagst, du hast Angst vor den Mäusen - was glaubst du, was die erst Angst vor dir hätten, wenn du das Fenster aufmachen würdest und "Hallo ihr Mäuschen!" rufen würdest? ;-) Und dass sie dir ins Zimmer springen würden, dazu müsstest du eine sehr überzeugende Überredungskunst an den Tag legen!

Du könntest schon mal im Baumarkt eine Lebendmausefalle besorgen, kostet fünf Euro. Die dann heut Abend mit den Eltern aufstellen und die Mäuse eine nach der anderen nach draußen transportieren - möglichst zusammen an die gleiche Stelle. Wahrscheinlich ist es ein Pärchen, das sich zu einem Tete-à-Tete in den Lüftungsschacht zurückgezogen hat, da brauchen sie jetzt schon eine Alternative. lg

Besorge dir zwei Mausefallen, fällt mir eben noch ein. Mit einer wird das zu kompliziert. Vielleicht hat auch ein Nachbar welche? Aber nimm Lebendfallen bitte!

0

Wenn du eine Katze hast lass die doch die Arbeit machen. Wenn nicht leg 2 Mausefallen davor aus.

Edit: Es muss nicht unbedingt eine Katze sein. Ein Hund, Schlange oder Vogelspinne geht auch ;)

Rennmäuse oder Farbmäuse? Tipps zur Haltung. Welchen Käfig? Größe? Kosten?

Hallo ihr Lieben :) Erstmal vorab: Also ich habe gesehen, das es schon einige Fragen in dieser Richtung hier gibt, aber da noch nicht alle meine Fragen beantwortet wurden stelle ich diese jetzt mal trotzdem :) Und sry für den langen Text :o Also zu mir: Ich (16 w) möchte mir gerne Mäuse anschaffen. Ich bin ein Anfänger in der Mäusehaltung und hatte bis jetzt "nur" zwei Kaninchen (eins ist letzte Woche verstorben :`( und das andere ist im Moment sehr krank (ist schon mindestens 9 Jahre alt. Wir habe uns die beiden vor 6 Jahren aus dem Tierheim geholt. Wenn es ihm besser geht wollen wir warscheinlich noch ein Pflegekaninchen zu ihm setzen, da man Kannis ja nicht alleine halten soll). Aber zurück zu meiner Frage. Also ich habe mich schon ausführlich im Internet (unter anderem auch bei Diebrain) über beide Arten erkundigt. So jetzt zu meiner ersten Frage. Welche Mäuse würdet ihr mir empfehlen? Rennmäuse oder Farbmäuse? Ich weiß, dass die Entscheidung endgültig bei mir liegt, aber über ein paar Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen. Also ich bin tagsüber in der Schule und wäre immer Abends zu Hause, wo ich mich dann auch viel mit meinen Mausis beschäftigen könnte und würde. (also sie beobachten ein bisschen zähmen etc. jetzt nicht großartig aus dem Käfig nehmen) Ich würde gerne eine Gruppe von 4-6 Mausis halten (was ja für die Farbmäuse spricht). Allerdings habe ich gehört, das Farbmäuse einen starken Eigengeruch haben. Stimmt das? Ein weiterer Nachteil für mich ist, dass sie nicht sehr alt werden. Wie alt sind denn eure Mausis so geworden (also Farbis und Renner). Kann man Rennmäuse auch zu mehreren Halten, oder ratet ihr mir absolut davon ab? Naja wie gesagt: schreibt mir einfach mal eure Erfahrungen dazu auf. So. Meine nächste Frage betrifft die Kosten. Wie teuer sind Mäuse denn ungefähr. Ich würde mal so 300€ für die Anschaffung einplanen und dann pro Monat (wenn die Mausis gesund sind) etwa 15-20€? Komme ich damit hin ... also die Tierarztkosten würden auch meine Eltern übernehmen. Wie teuer sind denn eure kleinen so ungefähr? So meine nächste Frage bezieht sich auf den Käfig. Mir ist das sehr wichtig die Tiere artgerecht zu halten. Woher habt ihr eure Käfige? Also ich überlege einen Eigenbau zu bauen in etwa den Maßen 120 länge x 60 breite x 70 - 80 höhe mit mehreren Etagen. vorne Plexiglasscheiben (Als Türen) und an der Seite Gitter (wegen der Belüftung) unten eine Einstreukante von etwa 22 cm. Bin mir aber noch nicht sicher. Und jetzt noch eine Frage zur Anschaffung. Ich mache bald ein Praktikum im Tierheim und wollte da mal gucken, ob sie auch Mäuse haben. Allerdings habe ich gehört, dass die Mausis da nicht immer ordentlich nach Geschlechtern getrennt sind... also lieber Tierheim oder Züchter? Lg :)

...zur Frage

Mäuse im Keller was soll ich tun

Wir haben eine Katze und die hat eine Maus in dem Keller gefangen( vor ca. 2 Wochen ) heute hat sie wieder eine gefangen da das eine Hauskatze ist kann sie die Mäuse nicht von draußen nach drinnen bringen. Wir haben ein Fenster im Keller gekippt und es ist ein Schnakenkitter davor und jetzt meine Frage wie können die Mäuse da rein kommen ? Und wie weiß ich ob da noch mehr Mäuse drin sind ?

...zur Frage

Maus verendet

Hallo seit Mittwoch stinkt es erbärmlich nach Ammoniak im Schlafzimmer da ich auf Anweisung des Vermieters Mäuse Gift ausgelegt habe, ist wahrscheinlich eine bis mehrere Mäuse verendet. Alles im zimmer stinkte, Klamotten die Matratzen einfach alles. Gelüftet seit Mittwoch und das Heizungsrohr zusätzlich zugeklebt mit Alufolie. Heute war ich drinn und es hat nachgelassen der Gestank. Mein Mann will gern wieder im Bett schlafen aber ich weiß nicht ob es schädlich ist denn der Gestank oder der Rest vom Ammoniak Geruch in den Matratzen drinn ist und die erstmal mit dem Dampfgerät gesäubert werden sollen.

...zur Frage

absperrung für chinchillas... mensch sollte jedoch durchkommen..

meine chinchillas haben ein chin-zimmer... im zimmer ist aber auch so eine schreibtischecke.. wir zwar nicht benutz aber da sind regale und da ist halt zeug drin und das ist halt nicht so lustig weil sie da immer drin rum klettern und rein scheißen.. sie haben ja das ganze zimmer aber rest geht sie einfach nichts an ;) ich habe jetzt proisoriersch ein gitter hin getan.. aber da kommen sie drüber denke ich.. noch schlafen sie ;) .. hättet ihr ideen..?

ach ja.. sie gitter sehen auf den fotos etwas dreckig aus (etwas viel) wurde schon gereinigt, standen jahrelang im keller...

...zur Frage

Wer hat sich ausgedacht, dass alle Mäuse verrückt nach Käse sind?

...zur Frage

Situatation Nachbarin Fenster direkt gegenüber von meinen, sie hat keine Vorhänge und kam gerade aus der Dusche und zieht sich an, strafbar?

Ich lehnte mich aus meinen Fenster und die Nachbarin kam in das Zimmer wo die Fenster gegenüber sind und zog sich gerade an, weil sie aus der Dusche kam. Konnte das im Fenster sehen. Sie hat keine Vorhänge und meine Fenster sind genau gegenüber von ihren Fenstern. Habe ich mich schon strafbar gemacht. Es war wirklich zufällig, manchmal schaut man durch die Gegend und sieht dann sowas.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?