Mathematisches Verständnis verbessern

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beschäftige dich mehr mit Mathe! Mathe ist hauptsächlich Übung. Setz dich zu Hause hin und mach jeden Tag eine halbe Stunde Mathe. Wiederhole die Aufgaben aus dem Unterricht und mach zusätzliche einige. Du kannst auch jüngeren Schülern Nachhilfeunterricht geben. Dadurch beschäftigst du dich nicht immer mit den gleichen Themen, aber mit Mathe - auch sowas lehrt! Oder blätter schonmal zwei Seiten vor, dann kannst du in der nächsten Stunde gleich etwas zum neuen Inhalt sagen. Viel Erfolg! :)

Das mit dem Nachhilfeunterricht hört sich ganz gut an... Werd ich mal ausprobieren. Danke

0
@Optimal01

Freut mich, dass ich dir helfen konnte! & Danke für den Stern! :)

0

Das Grundverständnis scheint ja dann schon mal da zu sein. Der Rest ist Üben, Üben, Üben! Je mehr Routine du entwickelst, um so schnelle kommt das Verständnis! Nimm dir vor allen Dingen die kniffeligen Aufgaben vor.

Was möchtest Du wissen?