Mathematik: Liegen zwei Punkte auf unterschiedlichen Seiten einer Ebene

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell dir einen Normalen-Vektor auf der Ebene vor. Wenn du von der Ebene zum Punkt A gehst, muss das Vorzeichen positiv sein.

Sollte jetzt Punkt B auf der anderen Seite der Ebene liegen, muss du natürlich deinen einen Normalen-Vektor in die ANDERE Richtung gehen -> negatives Vorzeichen.

Alles völlig mathematisch richtig.

Danke :)

0

Solange ein Lösungsweg erkennbar und nachvollziehbar ist, wird es nicht angestrichen.

Danke :)

Also du meinst, wenn ich schreibe "2 Punkte liegen auf unterschiedlichen Seiten einer Ebene, wenn beim Berechnen des jeweiligen Abstandes zur Ebene mithilfe der HNF im Betrag ein unterschiedliches Vorzeichen auftritt" und das dann nachweise, dann sind diese Bedingungen erfüllt?

:)

0

Was möchtest Du wissen?