Mathe yatzy Wahrscheinlichkeit berechnen?

...komplette Frage anzeigen Matheaufgabe - (Mathe, Rechnen, Wahrscheinlichkeit)

2 Antworten

Erst einmal lässt sie die 4-5-6 liegen und macht mit zwei Würfeln weiter, um die 2 und 3 zu erhalten.

Bei einem Wurf mit zwei Würfel gibt es 36 Möglichkeiten (= 6 mal 6).

1. Mit einem Wurf die beiden fehlenden Zahlen zu bekommen, heißt, entweder wirft sie eine 2 und mit dem anderen Würfel eine 3 oder umgekehrt – also 2 Möglichkeiten -> Wahrscheinlichkeit 2/36.

2. Es kann aber sein, dass nur ein Würfel die Straße ergänzt: Würfel1 mit 2 oder 3 oder Würfel2 mit 2 oder 3 -> 4 Möglichkeiten -> Wahrscheinlichkeit 4/36 (= 1/9).

Nun fehlt aber genau noch eine Zahl, die mit einem Würfel im nächsten Wurf erreicht werden muss (welche das ist, spielt für die Wahrscheinlichkeit keine Rolle). -> Wahrscheinlichkeit 1/6.

Zusammen ist das dann: 1/9 mal 1/6 = 1/54.

Die beiden Wahrscheinlichkeiten aus 1. und 2. zusammengenommen:

2/36 + 1/54 =
1/18 + 1/54 =
3/54 + 1/54 =
4/54 =

2/27

Ich hoffe, dass das den Yatzy-Regeln nicht widerspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst schon die ganze Aufgabe abfotografieren, damit wir das lösen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giasus
17.05.2017, 20:38

Das ist eben die ganze Aufgabe. Und sonst ists grösser als 2 MB und kann es nicht hochladen :-(

0

Was möchtest Du wissen?