Wer kann mir in Mathe helfen "Bakterienkultur"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für ein Intervall  I (a;b) berechnet sich die mittlere Änderungsrate durch die Differenz der Funktionswerte geteil durch die Länge des Intervalls. Also:
( f(b) - f(a) ) / ( b - a)
Für (1):
f(8) = 3 072 000
f(3) =      96 000
8 - 3 = 5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Stunden hast Du

12000 * 2 * 2 * 2 = 96000 Bakterien

Damit ist die Mittlere Änderungsrate

(96000-12000) / 3 = 84000/3 = 28000

Es kommen im Mittel 28000 Bakterien pro Stunde hinzu.

und immer so weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elenitsen
11.01.2016, 18:23

Also muss ich bei dem Intervall I (3;8) nichts mit der 8 machen? Und warum rechnet man 96000-12000

Danke im Vorraus

0

Was möchtest Du wissen?