Mathe Abitur Nachprüfung Bayern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst einmal mindesten 1, 4 und 5 Punkte schaffen in den schriftlichen Fächern und dann werden alle fünf Abiturnoten vervierfacht und wenn du 100 Punkte erreichst hast du bestanden. Falls du schriftlich 0 Punkte hast, kannst du in die Nachprüfung und musst dort 3 Punkte erreichen um dann auf einen Punkt in dem jewiligen Fach zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 0 Punkten gibt es meines Wissens nicht mal eine Nachprüfung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf in keinem der Abifächer 0 Punkte haben. 0 Punkte heißt normalerweise gleichzeitig "nicht bestanden" soweit ich weiß..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?