Masterarbeit trotz Trennung beenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist gut, dass es einmal hier rauslässt. Tröstende Worte tun dir jetzt denke ich gut. Also von mir: Das tut mir echt leid, blöd wie das läuft gerade :/ Rufe einen Freund oder eine Freundin an und rede ein bisschen.
Gönn dir ein bisschen Zeit, um über das passierte nachzudenken. Die Situation hast du ja schon sachlich in deinem Kopf zusammengebracht bekommen. Nun mache dir klar: Du kannst dich glücklich schätzen, dass die Beziehung beendet ist. Eine gute Partnerschaft muss so eine Situation über einen bestimmten Zeitraum aushalten können. Eine Last ist dir nun von den Schultern genommen wurden.

Es klingt nun hart und unsensibel, aber dein Ding ist nun die Masterarbeit und nicht Liebeskummer. Die Person wird dir das doch nicht verbocken?! Lass alles hinter Dir und zwinge dich regelrecht dich zu motivieren. Wenn du wirklich verstanden hast, dass diese Beziehung nicht gut war, dann wird das klappen.
Was nach der Präsentation geschieht, muss du dir noch keine Gedanken machen. Dann könnest du noch "trauern" (was du aber durchaus nicht muss) oder dein neues Single-Leben beginnen. Warte auf den Urlaub nicht, gönne dir doch Zeit für dich, um dich "neu zu finden"? Oder frage Kumpels, die mit wollen.

Wichtig ist jetzt aber deine Arbeit. Für mich würde die Motivation reichen, mir selbst zu beweisen, das ich das packe. Dass ich trotz persönlicher Probleme professionell arbeiten und vor anderen treten kann. Vielleicht passt das auch zu dir?

Ich bin sicher, du schaffst das!

mmogli 12.02.2017, 16:14

ich wollte mich nochmal bedanken für die Antworten hier! :) habe den Vortrag gemeistert, verlängert, und ziehe meine Arbeit jetzt durch. Danke für die aufmunternden Worte, die mir in dieser schwierigen Situation geholfen haben weiterzumachen :) 

0

Verständlich, dass du gerade in so ein tiefes Loch fällst, wenn alles auf einmal auf dich einstürmt.

Aber das Leben macht leider keine Pausen. Zieh diese Masterarbeit noch durch! Dann hast du es geschafft und kannst dir Zeit nehmen, um dir über die Dinge klar zu werden, die du willst.

Aber schmeiß nicht alles hin, wenn du schon mal so weit gekommen bist, dass ist sie nicht wert.
Sollte es dir nicht allein gelingen, dann bitte deine Freunde oder Familie um Hilfe und sollte es gar nicht gehen, dann fordere professionelle Hilfe an!

Viel Glück!

mmogli 12.02.2017, 16:14

ich wollte mich nochmal bedanken für die Antworten hier! :) habe den Vortrag gemeistert, verlängert, und ziehe meine Arbeit jetzt durch. Danke für die aufmunternden Worte, die mir in dieser schwierigen Situation geholfen haben weiterzumachen :) 

0

Echt sch***** Situation das . Nur im Ernst, willst Du für deinen Liebeskummer deine Masterarbeit wirklich sausen lassen ? 

ICH BITTE DICH ! Was willst Du mit einer Frau, die deshalb mit Dir Schluss macht ? Die hat sie doch nicht mehr alle.

Deine Motivation ist ein guter Job und ein daraus resultierendes gutes Leben ! 

Abschluß, toller Job, neues Glück an der Seite einer Frau, die es verdient hat.  Jetzt aber:

Zeig es ihr Tiger !

mmogli 12.02.2017, 16:14

ich wollte mich nochmal bedanken für die Antworten hier! :) habe den Vortrag gemeistert, verlängert, und ziehe meine Arbeit jetzt durch. Danke für die aufmunternden Worte, die mir in dieser schwierigen Situation geholfen haben weiterzumachen :) 

0
Huflattich 12.02.2017, 21:21
@mmogli

Bitte, gern geschehen - jetzt wäre es noch schön als "hilfreichste Antwort" ausgezeichnet zu werden ;o)

0

Was möchtest Du wissen?