Maßstab 2:1 ohne Messung(zentrische Streckung)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es wirklich die Streckung von 2 ist, dann ist es doch kein Problem. Du nimmst jede Strecke in den Zirkel und schlägst einen Kreisbogen mit demselben Radius in die entgegengesetzte Richtung.

Aber fange von der Mitte her an, sonst hast du am Ende eine verschobene Figur.

Halbierung (also 1:2) wäre schon etwas schwieriger.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Länge durch 2 Teilen, Winkel gleich lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal am einfachsten wäre es mit einem Lineal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thunderbolt2
22.06.2016, 17:32

bzw. Geodreieck

0

Was möchtest Du wissen?