Marcophono = streich kriminalpolizei angerufen

6 Antworten

weiwei, hast du sorgen. ...klar ist: ja, die polizei, gerade die kripo KÖNNTE , wenn sie denn wollte, die nummer herausfinden, wenn sie wollte. aber ein dummer telefonstreich ist NICHT strafbar, solange du keinen notruf missbrauchst oder die notrufnummer der polizei oder der feuerwehr missbrauchst, also denen am funktisch keinen telefonstreich speilst. und solange du sonst keine strafbare handlung damit verbinest, ist es nicht strafbar, und die kripo hat besseres zu tun, als sich mit dummen-jungen-streiche zu beschäftigen. dazu ist der aufwand viel zu groß, es wurde niemand gefährdet, eine straftat hast du auch nicht begangen, also keine sorge. aber trotzd allem, machen solltest du sowas, egal bei wem, nicht.

ich bin mir ziemlich sicher ,dass du nicht angezeigt wirst , weil marcophono eigentlich legal ist und die nummern immer für 3 wochen oder so gesperrt sind . also bekommst du keinen ärger .. :)

Da habt ihr auf gut deutsch wirklich S*****e gebaut. Die Kriminalpolizei kann ohne Probleme herausfinden wer angerufen hat: Die haben da ein Programm wo man die Nummer eingeben muss und dann sehen sie Marco Phono. Sie kontaktieren dann M.P. und die müssen dann die Nummer rausrücken.Wenn du Glück hast beschäftigen sie sich nicht mit so einem MistDu kannst aber auch Pech haben... Mach in Zukunft einfach nicht mehr so etwas!

nein, da kann dir nichts passieren

Ne, brauchst keine Angst haben! Marcophono ist eine Legale Web-Seite. Wenn das verboten wäre dann wäre auch Marcophonon verboten....

Was möchtest Du wissen?