Make-Up frisch aussehen lassen den ganzen Tag?

 - (Make-Up, verhindern, cakey)  - (Make-Up, verhindern, cakey)

6 Antworten

Vor dem Schminken musst du darauf achten, dass deine Haut nicht fettig ist. Am besten hilft dabei ein Gesichtswasser (ich nehme das von Bebe gegen Pickel) dann kommt ein Primer. Wenn du dich fertig geschminkt hast,mit einem setting Sprey darüber gehen (ich verwende die Eigenmarke von Douglas) und dann bist du ready to go. Für unterwegs gibt es kleine Oil control paper von essence, das Papier zieht das Öl aus deiner Haut, lässt aber das Make up an Ort und Stelle

Vielleicht hast du ja ölige Haut. Versuche dich mal durch:

Ein Primer macht, dass das Makeup besser hält und generell eine "stabilere" Grundlage hat.

Ein Fixing Spray hält alles an Ort und Stelle. Empfehlen kann ich das von essence.

Fixing spray und du solltest am besten unter die foundation eine gute Pflege haben. Ich glaube du hast trockene haut und dem entsprechend solltest du vllt sehr viel creme verwenden.

Versuche Mal einen primer. Welche foundation benutzt du?
Was für einen Hauttypen hast du?

Gesicht reinigen, nach jeden reinigen Gesichtswasser benutzen für den PH wert. Dann ein Serum, Gesichtsöl oder eine gute Gesichtscreme '(am aller besten Reviderm Cellukur!) auftragen und leicht verteilen gutes Make up auftragen z.B https://www.douglas.de/douglas/Make-up-Teint-Foundation-Revlon-Foundation-ColorStay-Makeup-for-Combination-Oily-Skin_productbrand_3001025595.html?sourceRef=glyT_FvOD&productEntryPoint= oder dieses  https://www.douglas.de/douglas/Make-up-Teint-Foundation-Clinique-Gegen-unreine-Haut-Anti-Blemish-Solutions-Liquid-Makeup_productbrand_3000034595.html?sourceRef=k6Yz6olMV&productEntryPoint= dann loses puder dick auftragen kurz arbeiten lassen mit der wärme vom Gesicht und mit einem Pinsel das überschüssige Puder abpinseln. So hält es bei mir aber du musst immer wieder nachpudern mit losen Puder am besten. Aber Primer und so weiter hilft wenig.

LG :)

Was möchtest Du wissen?