Männer wie schnell kommt ihr beim Sex?

6 Antworten

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" nicht, dass Du so schnell wie möglich auf sie springen und Dein "Ding" wegstecken solltest. Du hast Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und Deine Partnerin weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) üblicherweise behandelt wird. 

Wenn Du vor ihr kommst, weil Du bei all der Aufregung schnell fertig bist, dann kannst Du natürlich mit Finger und Zunge weitermachen. Tipps wie "Angela Merkel nackt vorstellen" oder irgendwelche extradicken Kondome, Beträubungssprays usw. um Deine Lust zu bremsen, würde ich bleiben lassen. Wenn mir die Musik zwar gefällt, aber zu laut ist, verstopfe ich mir ja auch nicht die Ohren um mich einem dumpfen Soundbrei auszusetzen statt zu genießen! 

Natürlich kann man bei der zweiten, dritten oder vierten Runde länger durchhalten - was ja auch hinter den Tipps der Kollegen steckt, die vorab zur Handentspannung raten... . 

Da die meisten Frauen beim "guten alten -rein-raus-Spiel" allerdings ohnehin nur selten kommen, solltet ihr eine andere Strategie versuchen und es mit "Ladies first" probieren: 
Aller Erfahrung nach ist Cunnilingus das zuverlässigste Mittel um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, also solltest Du sie zunächst einmal zum Orgasmus LECKEN - ggf. unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Fingers und erst DANN zum Verkehr übergehen.  

Hierbei ist wichtig auf ihre Signale zu achten (Muskelspannung in Bauchdecke und Oberschenkel, Atemfrequenz, Zittern & Zucken usw.) und so herauszufinden was ihr am besten gefällt - und natürlich Geduld, denn es kann anfangs schon ein Weilchen dauern, bis man hier eingespielt ist... . So kann der Sex schon mal eine Stunde und länger dauern, bevor Dein "kleiner Chef" überhaupt zum Einsatz kommt - dann seid ihr auf dem richtigen Weg und auch Deiner Partnerin wird es gefallen! Da der Druck und Stress wegfällt, die Vagina Deiner Partnerin dann ja meist recht feucht ist, was die Reibung etwas mindert, hast Du gute Chancen länger durchzuhalten. 

Im Durchschnitt dauert das reine Rein-Raus übrigens selten länger als 5-7 Minuten: 

http://www.welt.de/wissenschaft/article154082801/So-lange-dauert-Sex-im-Durchschnitt-wirklich.html

Viele Frauen kommen beim anschließenden Verkehr das eine oder andere zusätzliche Mal.


Das scheinbare Ideal "gleichzeitig" und "beim Verkehr" zu kommen, sorgt ohnehin für viel zu viel Stress bei der Sache und muss auch nicht unbedingt schöner sein... .

Mit der genannten Strategie bleibt Deine Partnerin nicht auf der Strecke und wenn Du schneller fertig bist, dann habt Ihr trotzdem beide Euren Spaß... 

Mit der Zeit wirst Du ohnehin länger durchhalten - aber bis dahin... 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Grundsätzlich ist das bei jedem Menschen unterschiedlich. Es kommt nicht nur auf dich bzw. deinen Körper an sondern auch wie groß die Stimulation ist. Man könnte also auch sagen du kommst früher weil du deinen Partner/in so attraktiv findest^^ oder Er/Sie weis wie man richtig mit dir Umgeht. Also so ein paar einfache Sachen gibt es da schon^^. Wenn du weist das du noch Sex haben wirst kannst du ein paar Stunden vorher selbst Hand anlegen. Wenn größere Pausen zwischen Orgasmen liegen geht das ganze schneller als wenn man regelmäßig kommt. Aber das ist von Person zu Person unterschiedlich. Sport hilft auch ein trainierter Körper ist leichter zu kontrollieren. Ein weiterer Punkt wäre Coitus Reservatus. Bei dem man die Ejakulation bewusst zurück hält, aber auch hier ist die Grundlage das Training eines bestimmten Muskels(PC Muskel)^^. Einfach mal Googln oder direkter Nachfragen^^. Selbst wenn du früh kommst ist das absolut nicht schlimm, meist spielt sich das früher oder später mit dem Partner ein. Wichtig ist nur das du nachdem du gekommen bist und dein Partner noch nicht, nicht aufhörst und deinen Partner enttäuscht zurück lässt. Geben und nehmen ist Devise. Zur Not verlängerst du das Vorspiel und arbeitest mit deiner Zunge und Händen vor. Der beste Tipp der mir mal gegeben wurde ist: "Eine Frau ist nicht nur eine Vagina oder Brüste" jegliche Berührungen stimulieren und können zum Orgasmus führen.

Naja, ganz unterschiedlich.....das variiert je nach Vorspiel und wie erregbar ich an dem Tag bin.....ich könnte innerhalb 5 Minuten kommen, aber den Sex auch bis ans ultimo ausdehnen. Ich lenk das dann auch dementsprechend. Wenn ich merke das ich schneller erregbar bin, dann kümmere ich mich mehr um meine Partnerin mit Streicheleinheiten und Oralsex. Auch wenns schwer fällt.....wenns mir zu kurz ist, dann zieh ich ihn vorm Kommen noch schnell raus und mach mit Zunge oder Dildo eine Weile weiter......also man kann das schon ein wenig ziehen.......Es kam auch schon vor, das ich beim Blasen zu schnell abspritzte. Hab mich danach um sie gekümmert und anschließend war er wieder standhaft und es ging weiter.......

Du musst nicht an was Anderes denken ,du musst es nur geschickt organisieren, das Frau auch was davon hat ;-)

Stimmt es das alle Männer die Frau nur wegen Sex liebt?

Also quasi das für ihn liebe Sex ist? Und Frauen währenddessen aus Gefühlen einen Mann liebt ...würde ein Mann eine Frau auch lieben wenn sie nie Sex hätten ?

...zur Frage

Wieso und inwiefern spielt SEX für Männer eine größere rolle?

Warum wird Männern immer nachgesagt immer Lust auf sex zu haben usw.? Ist es so das Männer nur an Sex denken? Und worin genau unterscheidet sich da die Frau zum Mann?

...zur Frage

Denken Männer nur an Sex?

Frage steht oben möchte wirklich ehrliche Antworten . Ich bin 20 Jahre alt (weiblich ) und ein Kumpel von mir meinte das Männer hauptsächlich an Sex denken (auch in Beziehungen ) . Ich als Frau denke natürlich auch hin und wieder an sex .Aber wenn ich einen Mann liebe denke ich nicht nur daran. Viele Männer wollen auch wenn sie mit einer Frau zusammen sind sofort mit ihr sex haben ,doch ich warte lieber noch etwas länger bis ich sicher bin das es der richtige ist . Ich träume immer von der großen Liebe ,einen Mann den ich heirate und mit dem ich für immer zusammen bin .Träumt Ihr Männer nicht davon ,träumen Männer denn wirklich nur von Sex ? LG

...zur Frage

Denken Frauen, dass Männer immer nur Sex wollen?

angeregt durch eine andere Frage aus der Community, wollte ich einmal danach fragen,

ob Frauen denken, dass Männer immer nur Sex wollen?

Dies ist nicht meine Meinung.

...zur Frage

Warum sagt man Männer denken nur an Sex? Denn gleichzeitig muss eine Frau ja auch Sex haben?

Demzufolge habenMännerund Frauen gleich viel Sex, wieso ist dann die Meinung da, Männer würden nur Sex haben wollen?

...zur Frage

Männer und Frauen (Sex)

Hallo,

mir fällt immer wieder auf, wie unterschiedlich Männer und Frauen über das Thema Sex denken. Ich kenne wirklich keinen einzigen Mann, der romantischen Sex mag und haben möchte, dafür aber sehr viele Frauen. Viele Männer schrecken manche Frauen sogar ab, weil sie es so "hart" wollen, da spürt man ja gar keine Liebe mehr ,wie Tiere. Warum ist das bloß so? Oder sind mir und anderen Frauen bis jetzt nur die falschen Männer begegnet? :-(

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?