Macht Kaffee hyperaktiv?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Koffeinsucht ist im allgemeinen nur eine leichte und daher auch leicht zu stoppen. Du wirst unter Koffein in geringem Maße aktiver. Eine Hyperaktivität kann durch Koffein nicht erzeugt werden. Sie hat ganz andere Gründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich macht der Genuss von Kaffee in keiner Weise hyperaktiv. Im Gegenteil, ich genieße meinen Kaffee kurz vor dem Schlafengehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte sich schon auswirken. Aber irgendwann gewöhnst du dich dran ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?