Macht eine smarte Türklingel wie Ring Sinn?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Macht Sinn 50%
Macht keinen Sinn 25%
Kommt auf die Situation an 25%

3 Antworten

Kommt auf die Situation an

Da muss man dann halt auch überlegen , in wie weit sich die bestehende Signal- / und Gegensprechanlage ( fest vorgegebene Installs ) in Relation zum angeblichen Scheinbedarf da tatsächlich erweitern läßt , bzw. man da selber z.B. in Mietobjekten eingreifen / erweitern dürfte .

Geht ja auch die Option : "Wir sitzen im Garten.... klingele über Phone mal kurz durch wenn Du vor der Türe stehst .

Geht ja auch die Option : "Wir sitzen im Garten....

Dazu müsste der Paketbote aber die deutsche Sprache in Schrift und Wort beherschen....

0
@Colopia

Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun im Vergöeich zu Aufwand , Untersagung und bestehender Unsicherheiten "smarter" Lösungen insbesondere in Mietshäusern ?

Und nein , mit DIR lasse ich mir da jetzt keine Diskussion aufzwängen auf "Kabitschko" .

Ich bleibe bei meiner Meinung , den ganzen "Smart-Quatsch" in Fragen der Heimelektronik so weit als möglich vermeidbar auch zu unterlassen in solchen Fragen . ( Licht , Klingel / Gegensprech / TÖ und Klimatisierung )

0
@Paroto92

Mein Lieber, ich glaube da hast du etwas völlig mißverstanden. Ich bin beim Thema Smarthome komplett bei dir. (Den Unsinn braucht kein Mensch) ich wies lediglich darauf hin, dass der Plan mit dem Schild "bin im Garten" Schwächen hat. Zumindest sind viele Paketfahrer bei uns im Gebiet geistige Amöben und haben ein riesen Problem mit der Sprache des Landes in dem sie Arbeiten.

Jetzt kannste dich wieder abregen ;-)

0
@Colopia

Abregung = Diskussionsende mit Dir .... richhtig . Absolut unnötig nämlich.

0
Kommt auf die Situation an

Generell mag ich home automation, und nutze auch einiges. Fertigprodukte wie Ring usw. machen das leicht. Aber sie haben auch nachteile. Neben dem hohen Preis bindest du dich an den Anbieter. Wenn er entscheidet in 5 Jahren oder so die Server abzuschalten (weil er den Kameratyp nicht mehr unterstützt, insolvent ist oder oder..) dann hast du schlimmstenfalls ein teures Stück Plastik da hängen, bestenfalls kannst du zumindest noch ein paar der funktionen nutzen.

Dann musst du dem Anbieter vertrauen, dass er das a) absichert (sprich niemand anders auf die Kamera usw. zugreifen kann), b) liegen deine Daten evtl. in einer Cloud.

Ich nutze für solche Sachen daher nur Produkte, die ich rein lokal nutzen kann.

Macht keinen Sinn

Bis die Kamera die Verbindung zu deinem Handy aufgebaut hat und du ein Bild hast, siehst du nur noch, wie der Paketbote gerade wieder ins Auto steigt und abhaut.

Das stimmt absolut nicht.

0
@Colopia

Dann muss dein Internet schlecht sein, dass dauert normal wenige Sekunden.

0
@PalBeron

Die wenigen Sekunden reichen als Verzögerung. Dann noch das Finden des Handys, das Entsperren. Und was siehst du, denn Rücken des GLS Fahrers....

0
@Colopia

Ah das meinst du, dass Handy haben wir eigentlich immer griffbereit, und das Entsperren wird durch Face ID vereinfacht. Zudem warten bei uns die Boten ausreichend. Also das aufmachen ist wirklich nur eine Frage von Sekunden bei uns.

0

Was möchtest Du wissen?