MacBook hängt in Bootschleife was kann ich tun?

4 Antworten

Leg die mitgelieferte DVD ein. Boote mit gedrückter c-Taste. Starte Festplattendienstprogramm, Erste Hilfe, reparier die Zugriffsrechte.

Danach oder DVD starten. Den Mac ausmisten und Daten ordentlich sortieren. Ohne Messi-Festplatte läuft ein Mac auch wieder. Es sollten ca. 50 GB frei bleiben, damit das System flott laufen kann.

Die DVD habe ich nicht mehr und ich habe noch ca. 700 GB frei

0

DVD wurde bewusst mitgeliefert, um solche Probleme zu beheben.

Letzte Change. Den Mac booten mit gedrückter Shifttaste. Kann 10 min dauern. Danach mit Festplattendienstprogramm (Dienstprogramm) Zugriffsrechte reparieren.

0

10.6.8 ist ja schon was älter. Welches MacBook hast du? Hast du irgendwas installiert oder runtergeladen?

... du mußt den Knoten der Schleife finden .. und mit einem Kutla durchhauen ...

Ich musste lächeln obwohl er so flach war...

0

Was möchtest Du wissen?