Lymphknotenbildung am Hals. Ein Arzt meint mit hoher Wahrscheinlichkeit Krebs der andere sagt kann alles sein muss an Montag zur Biopsie?

4 Antworten

Bitte bitte stress dich nicht, bis Montag sind noch einige Tage.. ich kenne mich mit sowas leider nicht aus, aber ich hoffe und bete dass alles gut geht. Ich denke Stress wird dir jetzt nicht gut tun. Versuch dich bis dahin abzulenken. Vielleicht ist es ja wirklich eine Infektion? Wenn du magst gib gerne Bescheid, wenn du Klarheit hast. Und wie gesagt, bleib positiv!!

Danke 🙏

1

"Lymphknotenbildung" gibt es nicht! Lymphknoten sind einfach da, der Mensch hat davon 600 oder 700 oder . . . Wer weiß das schon?
Und diese Lymphknoten sind über Lymphbahnen miteinander verbunden.

Das Lymphsystem ist die Schutzpolizei unseres Körpers. Lymphknoten schwellen leicht mal an, wenn sie zu arbeiten haben, z.B bei Erkältungen. Gerade am Hals sieht oder spürt man das, anderswo im Körper nicht.

Wenn sie ihre Arbeit getan haben, schwellen sie auch wieder ab.

Wenn in einem Lymphknoten ein Tumorchen sitzt, kann der LK nicht abschwellen, weil der Tumor das nicht kann. Das heißt für mich: wenn ein Lymphknoten abschwillt, kann da kein Tumor drin stecken.

Ich wünsche dir, dass die CT-Bilder das bestätigen.

Danke dir ! Das lymphknoten nicht abschwillen können wusste ich nicht und geh mit einem positiven Gefühl ins Bett, danke

0
@DaveK83

Lymphknoten können abschwellen, da ist ja nur Flüssigkeit drinne!
Ein Tumor kann nicht abschwellen, weil er aus festem Gewebe besteht.
Ein Tumor "schwillt nur ab", wenn er kaputt ist und vom Lymphsystem abtransportiert wird.
Jetzt schlaf erstmal ruhig und fest!

1

Was zeigt das "große" Blutbild an ? Ohne Kenntnis dieser Werte ist jede Aussage unverantwortlich voreilig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Konmt erst morgen mit der biopsie und dem CT Gespräch.

ich werde berichten

0

Kurzes Update. CT war sauber. Bauchraum alles ok. Brust etwas angeschwollen aber nicht dramatisch. Den einen von 3 Knoten am Hals weg operiert nun warten wir paar Tage auf das Ergebnis.

0

Diesem Arzt gehört die Zulassung entzogen, solche Prognosen zu machen. Erst wenn die Biopsie gemacht wurde, kann man solche Aussagen tätigen. Lass dich bis dahin nicht verrückt machen, kenne jemanden der hat 5 sichtbare Lymphknoteb und kein Krebs

Er hat ja nur ein Verdacht geäußert. Ich denke mir auch irgendwie Ärzte sind ja auch nur Menschen.

Habe aber sehen oft schon gelesen das die Biopsie endgültig ist.

Vielen dank für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?