Lorenzkraft welche Formel ist richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beide: e ist die spezielle Elementarladung, Q steht allgemein für die Ladung. (In beiden Fällen wird voraugesetzt v senkrecht B)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
28.06.2017, 19:59

oder das Kreuzprodukt.

Dann bezieht sich die untere Formel auf den Spezialfall "Elektron"

0

Vektoriell:

F = q (v x B)

q...Ladung

v...Geschwindigkeit

B...Feld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lorentzkraft - siehe Bild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?