Lohnt sich ein toyota gt86 oder doch lieber Nissan Skyline gtr r34 oder Ford Focus rs?

6 Antworten

Naja der GT86 ist langsam und der Nissan teuer in Anschaffung und Unterhalt. Ich würde daher zum RS greifen. 

Vernünftigerweise erst der GT, dann der RS und zuletzt n GTR.

Aber dir ist klar dass der GT ca. 25k, der RS 30k und der GTR ganz schnell auch 45k kosten kann? Zumal sind die Unterhaltskosten des Skys gigantisch im Vergleich zu den Anderen. Dann lieber den Skyline GTT, wenn du auf Japaner stehst und gut Geld hast, wenn du weniger hast ganz klar den GT, da er sehr Preiswert ist und zuletzt der RS.

Der Skyline kostet nicht viel im Unterhalt r34 ist noch der ältere. Höchstens 30 k kostet der Skyline alle gebraucht.

hatten wir so ne frage nicht gestern schon? was bedeutet denn "lohnt sich"? es lohnt sich n kleines spritsparendes auto zu kaufen was in der stadt problemlos n parkplatz bekommt, nciht viel im unterhalt kostet und trotzdem platz bietet.

von daher "lohnt" sich keines deiner genannten fahrzeuge.

wenns dir um den spassfaktor geht, des is was anderes...

Woher ich das weiß:Hobby – kein "echter" kfzler - aber viele jahre mit tuning/schrauben

Skyline gtr Oder noch besser ne supra mit nem 2jz

Was möchtest Du wissen?