Lohnt sich die Anschaffung eines Stressless-Sessels?

3 Antworten

für meinen kaputten Rücken ist das Beste grad gut genug, dachte ich mir, aber weit gefehlt, wenn ich längere Zeit in meinem Stressless Sessel sitze, schmerzt der Rücken noch mehr als vorher. Das hängt damit zusammen, dass der Schaum in der Lehnenkonstruktion und die Konstruktion selbst zu wenig stützen. Ich befürchte, dass zumindest mein Modell (Ambassador) für Personen mit Rückenbeschwerden nur bedingt geeignet ist. Für mich ein teures Lehrstück, vielleicht kann ich das Teil ja ohne allzuviel Verlust noch verkaufen. LG starfish

Hallo zusammen, also ich kann sagen, das der Sessel kein gutes Schaumpolster hat Der Schaumstoff war sehr weich und an den Kanten irgendwie zerbröselt- ich hatte danach einen Sessel von www.devita-online.de/relaxsessel mit Verstellung geholt, ähnlicher Preis aber mehr geboten . und in Deutschland hergestellt, was ich bei stressless nicht sicher weiß...

Sessel mit der eingetragenen Bezeichnung "Stressless" sind weit überteuert. Es gibt funktionsähnliche Sessel, welche die Hälfte kosten. Die Nutzung kann ich nur empfehlen.

Was möchtest Du wissen?