Lithiumbatterie explodiert! Was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hahahahahaha.... du bist echt Hammer.

Beim nächsten mal schraubst du dein Gerät einfach auf und machst die Elektrolytkondensatoren (Die Teile auf der Platine die aussehen wie Batterien) mit dem Föhn warm. Sollte das nicht funktionieren, lässt du jemanden an das Gerät, der weiß wo es am Lötkolben warm wird. Der soll dann die kalten Lötstellen nachbearbeiten.

Und zu dem Backofen: Ja, der Scheiß der jetzt darin klebt ist giftig. Also sollte vorerst keiner mehr was darin backen........

Ja, das ganze hat geklappt die Playstation läuft auch und ich ahb den Backofen ausgeputzt von daher alles gut! Vorher habe ich das auch mit dem Föhn probiert was auch geklappt hat aber nur für einen Tag :(

Danke eindeutig die hilfreichste Antwort ;)

0

Woah, wieso macht man die denn in den Backofen :D. Giftig ist das alle mal. Kann dir leider nicht sagen, ob du das mit normalem Putzen wegkriegst aber ich würd auf jdn. Fall deiner Familie sagen, dass die erstmal nichts drin backen sollen.

Ich würd aber erstmal abwarten und das Zimmer lüften etc, nicht unbedingt sofort deine Birne reinstecken.

Mhh, okey danke... ich hab ziemlich Angst weil wir das eingeatmet haben :(

0

Da sind einige Gifte im Spiel! Ruf am besten sofort die Giftberatung an!

http://www.uniklinik-freiburg.de/giftberatung/live/index.html

Die können einem sagen was man jetzt am besten macht!

Wie kommst Du auf 200°C? Das grenzt ja fast schon an Sprit drüber und anzünden! In der Elektronikfertigung werden die nackten Platinen mit maximal 70°C getrocknet und kein°C mehr! Plastikgehäuse werden da schon weich, die werden mit maximal 50°C getrocknet.

Danke für deine Hilfe, aber ich habe ja nicht die ganze Playstation gebacken! Ich habe nur die Platine gebacken also alles An Lüfter, Festplatte, Laufwerk und Gehäuse abgenommen!! Das einzigsste was ich indem Fall vergessen hab war die Lithiumbatterie!! Aber Danke... :) Hast du noch ein paar Info's zu der BAtterie?? LG

0
@Gregory123

Frag die Giftberatung.

200°C zerstört Halbleiter, war das der Sinn der Übung?

0
@Commodore64

Nein hat aber geklappt! :/ Also PS3 funktioniert einwandfrei! :o

0

Was die batterie betrifft solltest du definitiv vorsichtig sein, die sind nicht ohne, was die platine betrifft glückwunsch bei 200° hast du die halbleiter erfolgreich zerstört damit hat das teil nichtmal mehr schrottwert

Dynamit in den Händen eines Narren , bedeutet Tod !

Was möchtest Du wissen?