Literatur Mythos Lucretia?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt die Lucretia-Story ja in zwei Versionen:

* Einmal die Stelle bei Livius (bekannt)  [Liv. I 57, 1 – 60, 3.]
* Einmal eine Passage in den "Fasti" des Ovid. [Ov. Fast. II 721 – 852.]

Beide Passagen findest du hier:

w w w . thelatinlibrary.com

Anbei ein paar weitere Quellen:

1) Prescendi, Francesca: Weiblichkeit in der römischen Welt: Lucretia und die Anfänge der römischen Republik. In: Späth, Thomas und Wagner-Hasel, Beate (Hrsg.): Frauenwelt in der Antike – Geschlechterordnung und weibliche Lebenspraxis, Metzler, Stuttgart, 2006

2) Moore, Timothy J.: Artristry and Ideologie: Livy’s Vocabulary of Virtue, Athenäum, Frankfurt a.M., 1989

3) Kowalewski, Barbara: Frauengestalten im Geschichtswerk des Titus Livius, K. G. Saur, Leipzig 2002

4) Hartmann, Elke: Frauen in der Antike – Weibliche Lebenswelten von Sappho bis Theodora, Beck, München, 2007

5) Geldner, Harald: Lucretia und Verginia – Studien zur Virtus der Frau in der römischen und griechischen Literatur – Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Gutenberg Universität zu Mainz, Mainz, 1977

6) Follak, Jan: Lucretia zwischen positiver und negativer Anthropolgie – Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Universität Konstanz (2002). Quelle: http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?idn=965656314

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist u. a. diese Dissertation bekannt, die du auch kostenfrei als PDF-Datei herunterladen kannst:  http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/12316;jsessionid=80E9F6257C8BDBEADE56256445706AE1

Über die Literaturliste dieser Dissertation wirst du auch noch weitere Literatur erschließen können, die für dein Thema nützlich ist.

Übrigens findest du die Quellen zu Lucretia außer bei Livius auch bei Ovid. Beide Autoren gibt es auch in deutscher Übersetzung.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?