Lippenstift zurückgeben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wenn du ne nette verkäuferin erwischt aber ansonsten würde ich sagen NEIN. ist ja jetzt gebraucht. wie mit unterwäsche, die kannste inner regel auch nicht umtauschen o zurückgeben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke, da hast du keine Chance, da du ihn schon benutzt hast. Auch bei Douglas gibt es Tester, die du ausprobieren kannst. Du hast ihn benutzt und dir gefällt die Farbe nun doch nicht, das ist kein Grund für eine Rückgabe. Gerade bei derartig teurer Kosmetik sollte man erst mal testen und erst später kaufen. Versuchen würde ich es allerdings, kann ja sein, dass Douglas da kulant ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldenGlamour
26.03.2012, 21:16

ich werds denk ich mal versuchen. ansonsten verschenke ich Ihn oder so :) Danke

0

Ne, geht nicht. 1. benutzt. 2. Wenn man sichs einmal ausgesucht hat.. Dafür gibts ja tester im laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pech gehabt. einen lippenstift darfst du natürlich nicht zurückgeben!

wenn man kein geld dafür hat, dann soll man sich sowas auch nicht kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoldenGlamour
26.03.2012, 21:14

das hat nichts mit Geld zutun, ich hätte ihn auch gegen einen helleren Lippenstift eingetauscht nur sind da eben schon kleine gebrauchsspuren zu sehen. wer hätte gedacht, dass er bei Tageslicht ganz anders wirkt.

0

nein,weil es sehr unhygenisch(auch wenn es nur 1x war) ist! das ist genauso,wie wenn du schokolade kaufst,einmal abbeisst und wieder zurückgeben willst.. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kannst du nicht du kannst ja auch nicht einen burger bei mces kaufen und amnächsten deinen ''Scheißhaufen'' da hin bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du ihn benutzt hast: Nein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?