Lippenstift auf den Zähnen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Habe gehört, es soll helfen, wenn man nach dem Lippenstift auftragen, einen Finger in den Mund macht (natürlich das die Lippen dran sind) & man ihn dann raus zieht. Damit soll der Lippenstift von den Lippen innen abgehen & nicht auf den Zähnen sein. 

Bisschen blöd zu beschreiben. 😂😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aylink36
18.11.2015, 21:14

Ok habe es verstanden dankeschön :)

0

Hallo aylink36!

Für gewöhnliche (auch nicht lange haltbare) Lippenstifte gibt es eine tolle Auftragetechnik:

1.) Als Grundierung zunächst entweder eine spezielle Lipbase (lip base) oder alternativ etwas Make-up (Foundation) auf die Lippen auftragen!

2.) Mit einem Lipliner (farblich passend zum Lippenstift) den Mund umrahmen!

3.) Lippen mit Lippenstift ausmalen (entweder direkt auftragen oder noch besser mit einem Lippenpinsel)!

4.) Mit einem Kosmetiktuch vorsichtig überschüssige Farbe abnehmen (d.h. Tuch leicht auf die Lippen drücken)!

5.) Zur längeren Haltbarkeit noch etwas losen transparenten Puder auf die Lippen stäuben!

Nochmal Farbe (Lippenstift) darüber!

Fertig!

Ergebnis: So hält gewöhnlicher Lippenstift sehr lange, sieht perfekt aus, und es kommt nichts auf die Zähne!

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen!

LG Andrea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder mit einem Taschentuch nach dem Lippenstift-Auftragen (wie schon lauranrw93 geschrieben hat), oder (was ich manchmal mache, besonders bei intensiven Lippenstift-Farben!) mit einem Wattestäbchen die überschüssige Farbe auf der Innenseite der Lippen (also alles, was deine Zähne berühren könnte) abstreichen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mache das immer so, nehme ein Tempo und lege es zwischen die Lippen und presse sie dann einmal darauf so geht der überschüssige Lippenstift ins Tempo und kommt nicht auf meine zähne 😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger in den Mund, mit den lippen umschließen und dann rausziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man nimmt einen Finger macht ihn in den Mund und lutscht den einmal (wie soll ich das denn erklären 😂) ich hoffe du weißt was ich mein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?