Lila Blutfleck am Bein!?

 - (Gesundheit, blutflecken)

7 Antworten

Plötzlich auftretende Flecken auf deiner Haut, könnten ein Hinweis auf eine Krankheit sein. Und ... da dir ohnehin nur ein Dermatologe wirklich sagen kann, warum du diesen Fleck hast und weshalb er sich gebildet hat (gebildet haben dürfte) ... solltest du einen Hautfacharzt kontaktieren.

Ich persönlich vermute, dass du dir diesen Fleck bei einem Sturz, einem starken Stoss zugezogen hast ... und dass dabei einige eine Blutgefäße zerstört worden sind.

Aber ... das kann ich nur mutmaßen ... wissen kann das nur ein Dermatologe ... und darum würde ich dir raten, mache dir bitte einen Termin ... (denn Hautveränderungen können, siehe oben, Anzeichen einer Erkrankung sein und sie können sich auch mit der Zeit verwandeln - Hautkrebs ist ein gar böses Ding und lässt sich vermeiden, wenn man rechtzeitig eine Gefahr erkennt und beseitigt !)

Das sieht eigentlich nach nem krassen Bluterguß aus, aber die Dauer ist dafür viiiiiiiieeel zu lang. Das Einzige, was einen so dauerhaften Erguß erklären würde, wäre eine dauerhaft verletzte Vene oder anderes Blutgefäß. Geh am besten mal zum Arzt damit - nur der wird dir wirklich helfen können, eine Ferndiagnose übers INternet ist kaum möglich.

Wie ist es denn mal zum Arzt zugehen,am besten Hautarzt.Ferndiagnosen sind hier leider nicht möglich.Alles gute juweda

sowas hat meine Cousine auch(wenn es das ist was ich denke) Du kannst zum Arzt gehen und fragen was das ist. Bei meiner Cousine is das sowas wie ein Leberfleck(vom Prinzip)

Melde dich beim Arzt, Es ist besser einmal zu viel zu gehen als eimal zu wenig. Sieht aus wie ein Bluterguss aber der Hinweis das du diesen schon seit 1-2 Jahren besitzt ist merkwürdig. Melde dich bei deinem Hausarzt.

Was möchtest Du wissen?