Lieber Django mit Python oder gleich JS?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1.

Wie wichtig ist das Projekt? Ist es für einen Kunden und dein Brot hängt davon ab dann lass das Experimentieren. Ist es für dich privat kannst du durchaus mal versuchen deinen Horizont zu erweitern. Arbeite dich etwas in nodejs ein fürs backend, Frontend könntest du dann auch mit HTML/CSS/JS machen.

2.

kA

3.

Wordpress läuft über PHP. Du kannst zwar PHP dann dafür nutzen um über system() oder so'n Schmarrn Python auszuführen, aber das ist sehr unelegant

4.

Django ist ein komplettes MVC Web-Framework für Python. Vergleichbar mit Rails für Ruby oder Zend/Symfony usw. für PHP

Woher ich das weiß:Beruf – Berufserfahrung
  1. Das Projekt ist dazu da das ich was lerne und falls einwenig geld in form von Adwords rum kommt wäre es schön muss aber nicht sein. Ok Nodjes scheint JS Script basierend zu sein? werde ich mir dafür anschauen. Das Front-End wollte ich mit rein Html und CSS machen. Dann habe ich zwar nicht die tollen Effekte auf der seite aber erstmal dachte ich ich schreibe soweit wie ich kann und wenn die seite dann steht fange ich JS an um die dann aufzuhübschen.
  2. ok
  3. Ok möglich aber sehr unüblich.
  4. das wirft neue fragen auf:

Ok für mich das alles sehr neu. Welches Web-Framework würdes du mir denn empfehlen, wenn ich mich dazu entscheide es mit JS zu machen (nodjes?) und wenn ich es mit Python mache dann Django?
Was sind denn Web frameworks überhaupt, oje da werde ich nochmal viel lesen müssen.

0

Was möchtest Du wissen?