Leserbrief an Joanne K. Rowling?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gehe auf die Seite von JK Rowling und  klicke ganz unten auf Kontakt, dort wird dir die Adresse genannt, an der du deinen Brief zu schicken hast. Es kann er aber sein, dass Jo diesen gar nicht liest, denn sie bekommt  in der Woche ca. 1.500 Briefe.  Dein Brief sollte aber auf englisch sein  und  lege diesen bitte einen etwas größeren Umschlag. Der kleinere sollte nicht weiter beschrieben sein, denn dieser wird dann vom Verlag weitergeschickt. Aber vergesse auch nicht, deine Adresse für eine Antwort im Brief zu nennen. 

Hier JK Rowlings Seite: 
http://www.jkrowling.com/de_DE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke,das gibt keinen Unterschied.

Sie wird körbeweise Briefe und auch hunderte von Mails täglich bekommen.

Ob sie Ihre  Fan-briefe noch selber liest,ob nun auf Papier oder Elektronisch,wage ich zu bezweifeln,denn dann hätte sie den ganzen Tag nichts anderes zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du schickst ihn per Post an den Verlag. Ich glaube die leiten den dann weiter. Aber du wirst nicht die einzige sein ☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?