Ist es schädlich liegend zu lesen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

....man sollte allerdings nicht zu lange kopfüber hängend ldesen. Ich kann in Spiegelschrift, über Kopf und von der Seite (90 Grad) lesen. Es gibt auch Gymnastik für die Augen. Grade halten sollte man sich immer, also nicht zu lange in verkrümmter Haltung liegen bleiben......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Augen schadet das nicht, es ist auch Dauer vllt unbequem und der Nacken wird steif, aber das sind die größten Probleme, die du davon haben wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du es aushältst, kannst Du auch kopfüber hängend lesen. Solange die Beleuchtung stimmt, brauchst Du Dir wegen der Augen keine Sorgen zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von captaincarolina
27.12.2015, 11:12

die Beleuchtung schädigt aber auch nicht die Augen. Auch wenn du zum Beispiel mit einer Kerze liest.

0

Was möchtest Du wissen?