Lesben traum gehabt von ein schönes Mädchen aus meiner Schule seit dem denk ich nur an sie kann ich durch diesen Traum lesbisch geworden sein er war echt schön?

2 Antworten

also eines vorab : man kann nicht einfach so lesbisch werden.. entweder man ist es seit sekunde 1 oder man ist es nicht.

ich würde mir an deiner stelle keine all zu großen gedanken machen du bist noch in der pubertät vermute ich mal und da ist das ganz normal.. natührlich kann es sein dass du auf frauen stehst was dir vlt erst jetzt bewusst wird aber zieh keine voreiligen schlüsse lass dir zeit und setz dich nicht selber unter druck.. verbring zeit mit dem mädchen wenn möglich und du wirst merken was dein herz dir sagt ;) ich denke jeder kennt dieses gefühl von liebe und wenn du es einer/einem frau/mädchen gegenüber fühlst ists auch okay :) in der pubertät ist die selbstfindungsphase eine der wichtigsten schritte und da sollte man sich zeit dabei lassen..

hoffe ich konnte etwas weiterhelfen 

Nicht unbedingt, Sexualität ist nicht in Stein gemeißelt, sie ist wie alles was mit Emotionen und Hormonen zu tun hat unkontrollierbar und wandelbar. Man kann sich genau einmal im Leben in das Geschlecht verlieben, was man sonst nicht als attraktiv empfindet, oder in jüngeren Jahren das eine uns später das andere Geschlecht bevorzugen. Welchen Typ man hat und welchen man anzieht ändert sich ja auch, genauso wie man sich verliebt und diese liebe auch wieder versiegen kann

2

Klingt eher als hätte der Traum dir was aufgezeigt, was vorher im Unterbewusstsein geschlummert hat. Oft geht man einfach davon aus Hetero zu sein und zieht gar nicht in betracht man könnte auch am eigenen Geschlecht interessiert sein, wesswegen einem jeder Hinweiß darauf entgeht und erst bei etwas was einem zum grübeln bringt merkt man plötzlich, dass es einen doch anspricht. Zudem ist Sexualität anders als viele denken nicht in Stein gemeißelt, sie verändert sich mit uns

Was möchtest Du wissen?