Leichte Gute Stunt Scooter Tricks für Anfänger?

3 Antworten

Also die Frage ist zwar schon ein bisschen älter aber ich wollte hier einfachmal aufklären.Mein erster Trick war der Tailwhip (natürlich muss man dazu springen können^^),danach z.B. hab ich mit dem Halfcab und dem Barspin weitergemacht.Währenddessen hab ich auch noch den BS (Backside) Feeble (meiner Meinung nach der Start-Grind) weitergemacht.Wenn du gut grinden und sliden und die Basics safe kannst würd ich mich entscheiden ob ich Street oder Park fahre.Für die wo es nicht wissen:Bei Street geht es um das Fahren außerhalb des Parks oder an den Curbs und Rails im Park und hat hauptsächlich mit Grinden zutun.Falls du Park fahren willst machst du dich auf in den nächsten Skatepark.                      Dort würde ich lernen Half-Pipe zu fahren und Tricks in der Quarter zu lernen.An alle die das heute noch lesen:Auf YT gibt es genug Tutorials und natürlich muss man wie für alles Geduld haben,denn von nichts kommt nichts!

Lenker drehen , tailwhip , sprung, 360 Grad Drehung , Manual ( auf dem hinterrad fahren ) , hang 5 ( auf dem vorderrad ) ,fakie ( rückwärts fahren und dann 180 grad drehen und wieder normal fahren )

Einfach sehen die Tricks nicht aus und ein bisschen üben muss man schon, aber wenn man sie kann sehen die echt gut aus. In diesem Video sieht man das eigentlich ganz gut, da man durch die Zeitlupen die einzelnen Bewegungen leichter erkennt:

http://youtu.be/0BZZFV8beiA?t=42s

http://youtu.be/0BZZFV8beiA?t=42s

Was möchtest Du wissen?