Lehrer nimmt mich nicht mehr dran - was tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo erstmal!

Da ich selbst gerade Berufschule gehe kenne ich das Problem. Man will mitarbeiten aber kommt einfach nicht dran -.- 

Mein Rat : Gehe wieder zu deine/m Lehrer/in und sag einfach folgendes : Entschuldigung Sie ,aber auch wenn ich ein guter Schüler bin , würde ich sehr gerne noch am Unterricht teilnehmen. Deswegen bitte ich Sie mich öfter dran zu nehmen.

Viel Erfolg :-) 

Mfg TheGamerOnPc

Sprech deine Lehrerin nochmal darauf an und frag sie was sie damit meint, dass deine Antworten ihr zu perfekt sind. Denn das ist keine vernünfitge Aussage. Ansonsten rede mal mit deiner Klassenlehrerin oder deinem Lieblingslehrer darüber, ob er dir helfen kann bei dem Problem.

Hey :) eigentlich ist das doch wirklich positiv! Das ist bei mir in Griechisch auch so! Aber eigentlich möchte die Lehrerin einfach den anderen auch einfach eine Chance lassen, die vielleicht nicht so gut sind wie wir beide!:)

Hallo!

Sprich deinen Lehrer darauf an, warum er dich nicht mehr dran nimmt. 

Grüße, Dreams97

Sprich es direkt an. Das ist das einfachste und beste. Und wenn das nichts bringt würde ich zu einem Vertrauenslehrer oder meinetwegen auch zum Direktor gehen.

Was möchtest Du wissen?