Lehrer hat mich geschlagen, wie soll ich handeln?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sooooooofort zum Direktor, mit dem dann abklären ob du ihn anzeigen solltest (ich hätte es schon längst gemacht oô) .. Und hab ja keine Angst vor ihm ! (:

Das muss man wohl nicht noch abklären- das ist Körperverletzung und gehört angezeigt- insbesondere, wenn das von einem Lehrer kommt!!!

0

Klarer Fall: Vertrauenslehrer! Ich würde das an Deiner Stelle nicht alleine stemmen, was immer die richtige oder passende Reaktion ist. Aber gar nichts machen wäre verkehrt - das Fehlverhalten der Lehrkraft ist, wenn es sich wirklich so zugetragen hat, unentschuldbar.

Nein, ich hacke nicht auf Lehrern herum, ich bin selber einer :-)

Nee, ist klar. Und dasselbe Argument kommt dann, wenn Du später mal einen Freund hast, der Dich schlägt, ne ? Er hat bestimmt Probleme, der Arme hat es so schwer blabla. Anzeigen !!! Umgehend !! FALLS sich das wirklich alles so abgespielt hat. Ich hoffe, Du hast Zeugen.

Ja, sieben Zeugen.

0
@Schokoladenkind

Und warum sprichst Du nicht mit Deinen Eltern ? Warum nicht mit einem Vertrauenslehrer oder dem Direktor ? Was steckt denn dahinter, dass Du den Mund hältst ? Entschuldige,aber ich finde das merkwürdig.

0
@konstanze85

 Meine Mum lebt nicht mehr,  mit meinem Dad kann ich über sowas nicht reden, aber ich denke ich werds tun und ihm sagen, dass er einen Termin mit der Direktorin machen soll!  Ich dachte nur, dass ich ihm damit sein Leben zerstöre, weil er dann vielleicht entlassen wird, da er bereits eine Anzeige am Hals hat.

0
@Schokoladenkind

Du solltest mal aufhören für den Lehrer das Denken zu übernehmen. ER hätte sich darüber Gedanken machen müssen, ob es nicth besser wäre, sich zusammen zu reißen und seinen Job zu riskieren.

Er hat Dich mit Worten erniedrigt und Dich geschlagen, da ist Schluss ! Egal auf welcher Art Schule, sowas ist falsch !!

0

Was möchtest Du wissen?