Leggings mit kurzer Hose als Mann?

 - (Sport, Frauen, Mode)  - (Sport, Frauen, Mode)

29 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar geht das. Sieht gut aus. Habe ich in dieser Kombi auch schon getragen. Es gab keine Bemerkungen oder Blicke. 

(Es ist schon seltsam, viele meinen so modern und offen zu sein, aber in der Frage der Kleidung, gilt diese oft nicht.)

Jörn

Die beiden Versionen in schwarz finde ich durchaus alltagstauglich - ganz in schwarz (erstes Bild) auch an eine Vernissage oder ähnl.

Bei Version Job ist die Leggings allerdings deutlich zu lang - a) zieh entweder den Stoff so hoch, dass die Falten über dem Knie resp. unter der Hose sind oder b) lass sie kürzen

Die Version mit dem weissen Shirt finde ich sieht zu sehr nach Sport aus - für Freizeit iS Velofahren, Wandern oder ähnl ok, an der ZH Bahnhofstrasse würde ich annehmen Du kommst oder gehst ins Holmes Places / Fitness 😉

Es gibt Leute, die können alles anziehen und haben auch das Selbstbewusstsein, das man braucht, um in allem gut auszusehen. Leggings under Shorts kommt als Modeerscheinung aus Japan, wo die Männer durchaus zierlich sind und denen daher solche Modevarianten auch gut stehen. Bei Jungs bis Mitte 20 kann das gut aussehen, wenn sie eine Bombenfigur haben. Wenn nicht, wirds peinlich. Und ab 30 sollte man eh nicht mehr so jedem Trend hinterher hecheln. Ich selbst trage Shorts over Leggings nur im Fitnesscenter: Die Leggings halten die Muskeln warm, transportieren den Schweiß ab, und die Shorts verhindern, dass man mit einer Ausbuchtung wie ein Ballett-Tänzer durchs Studio geht :-)

Hallo,

Tights und Shorts im Sport gehen immer, ob Joggen, Biken oder Fitness. Auch im Alltag darf das gehen. Schon die Grunger anfang der 90er hatten ja die guten alten Longjohns drunter.

Aber klar: ein Mann, der so öffentlich auftritt, braucht etwas Mut. Aber daran sollte es uns ja nicht fehlen.

Moin,

ich bin seit ein paar Monaten im Garde Karnevalsverein. Dort ist Beweglichkeit in der Trainingskleidung sehr wichtig. Bisher konnte ich mit einer einfachen guten Jogginghose überleben. Doch mittlerweile, wo ich dem Männer und Frauen Spagat näher komme merke ich, dass die Hose an ihre Grenzen kommt. Da es bereits meine zweite Sporthose war, habe ich mir überlegt eine sport Leggings zu kaufen. Mir ist es wohl unangenehm meine Boile in der Hose zu präsentieren, also entschließe ich mich eine shorts drüber zu ziehen, die ebenfalls den Spagat überlebt. Ich mache mir da wohl nur Sorgen, dass die shorts mich nerven wird , weil die dauerhaft runter rutscht durch den Stoff der Leggings. Wie ist das bei dir denn so? Im Verein muss ich dauerhaft leicht hüpfen und Beine bewegen. Wäre es ratsam eine shorts drüber zu ziehen oder direkt eine 2in1 shorts mit Leggings die verbunden sind, damit es erst gar keine Probleme gibt?

Eine Antwort wäre schön, danke im Voraus

Also ich sehe da kein Problem, ich trage immer zum Sport die Short normal über der Tight/Leggings und da rutscht absolut nix, außer du hast einen zu weiten Bund. Klar, die verbundene Variante ist noch rutschfester, aber auch teuer und sehr selten bei Männer zu finden

0

Was möchtest Du wissen?