LED Strip farben vertauscht, was tun?

 - (Computer, Technik, Technologie)

6 Antworten

Das Problem hatte ich auch. Der Empfänger(bzw.Controller) muss ganz simpel neu programmiert werden : Du schaltest mit der Fernbedienung AUS. Dann SMOOTH. Die LEDs werden dabei kurz aufblitzen. Das bedeutet, dass der Empfänger nun die Verteilung der Farben geändert hat. Schalte EIN und probier, ob die Farben stimmen. Wenn nicht, einfach das ganze wiederholen, bis es wieder stimmt. Das kann beim 1ten mal schon richtig sein, oder beim 4ten mal. Je nach dem, in welcher Reihenfolge Dir der Empfänger die Farbverteilung "anbietet".

Woher ich das weiß:Recherche

Der Stripe ist mit RGB beschriftet.Tauschst Du die Adern von R und B untereinander aus, dann stimmen die Farben wieder.

Allerdings sollten bei Dir auch alle Mischfarben durcheinander sein. Gelb entsteht z.B. durch die Farben Rot und Grün. Bei Dir würden dann aber Grün und Blau leuchten, das ergibt türkis. Das solltest Du auf jeden Fall vorher kontrollieren.

Ist der Fehler nur in den Grundfarben zu finden, so stimmt etwas mit der Fernbedienung nicht. Möglicherweise hat sie dann einen Programierfehler.
In dem Fall hilft nur die Reklamation.

War bei mir auch so, geh nochmal sicher, dass der Stecker von Netzteil zu Stripe richtig drin ist und keinen Wackelkontakt hat, bei mir lags daran.

Das hatte ich auch mal... das ist ziemlich belasten. Was ich gemacht habe, war alle Farben auswendig gelernt (das hat man nebenbei gemacht) und dann gar nicht mehr auf die Farben geachtet

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja das wäre ja kein Problem, aber bei mir fehlen da einige Farben die ich vorher hatte.

0

Hast du eventuell das Band falsch rum mit dem Controller verbunden?

Was möchtest Du wissen?