LDADPR stempel auf einem armband

2 Antworten

Meiner Erfahrung nach, ich habe von Berufs wegen viel mit Schmuck zu tun, ist das nur eine Marke oder Serienbezeichnung, und kein echtes Gold, das müßte, bei neuen Sachen jedenfalls in Deutschland einen Zahlenstempel haben: 333, 585, 750 oder 8 ct. 14 ct. 18 ct. Wenn Du zu einem Goldankäufer gehst mußt du Dich nicht schämen, Du blamierst Dich auch nicht, die wissen, daß Laien sich hier und da nicht auskennen. Außerdem kann Gold, wie Silber, nur mit Spezialmitteln geprüft werden, das tut auch der Ankäufer.

das ist ein markenname , meistens kupferähliches design

Was möchtest Du wissen?