Lautsprecher an Dyon anschließen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Eschariot,

Leider hat das Gerät keinen Audio-Out über Cinch oder Kopfhörer-Klinkenbuchse.

Nur die Scart-Buchse müsste ein brauchbares Audio-Stereo-Signal anbieten. Besorge dir einen Scart-Adapter, der eine umschaltbare Audio-Schnittstelle anbietet. Hier die Pinbelegung:

http://www.hifi-regler.de/wissenswertes_und_kaufberatung/kabel/scartbelegung.php

An den Pins 1 und 3 wird normalerweise ein Audio-Out-Signal angeboten....aber leider nicht immer. Du musst es austesten mit z.B.

conrad.de/de/cinch-scart-adapter-3x-cinch-buchse-1x-scart-stecker-schwarz-mit-umschalter-speaka-professional-325205.html

oder mit zusätzlicher S-Video-Buchse

conrad.de/de/s-video-cinch-scart-av-adapter-1x-scart-stecker-3x-cinch-buchse-s-video-buchse-000-m-schwarz-hama-1165523.html

oder mit durchgeschliffener Scart-Buchse

conrad.de/de/scart-cinch-s-video-y-adapter-1x-scart-stecker-3x-cinch-buchse-scart-buchse-s-video-buchse-schwarz-mit-umschalter-speaka-professional-325216.html

sehr preiswert

conrad.de/de/scart-s-video-cinch-tv-monitor-adapter-1x-scart-stecker-3x-cinch-buchse-s-video-buchse-000-m-schwarz-belkin-993539.html

ich verwende lieber etwas in der Art, denn es hängt nicht alles am Adapter wie bei allen anderen Steckadaptern, was schon mal zu Kontaktproblemen führt.

http://www.bewa-elektronik.de/Adapter-Scart-Cinch-S-VHS-Klinke-schaltbar_detail_1069.html

Wer das Teil zu einem guten Preis anbietet, musst du ergoogeln.

Wenn du über diese Adapter kein Audiosignal auskoppeln kannst, hast du nur noch die Möglichkeit

  • laut zu fluchen und in die Röhre zu gucken ;-)
  • den Dayton zu verkaufen und ein Gerät mit mindestens einem Kophörer-Ausgang anschaffen
  • einen Eingriff am Gerät vorzunehmen - etwas für Elektroniker, die wissen, was zu tun ist. Dabei wirst du leider die Garantie verlieren!!! Also nur zu empfehlen, wenn die Garantiezeit bereits abgelaufen ist.

Man kann das Lautsprechersignal an den internen Lautsprechern abgreifen und über ein abgeschirmtes NF-Kabel herausführen. Leider ist dann wahrscheinlich die Klangqualität nicht gut, man muss es austesten. Wenn die interne Verstärkerelektronik gut ist und kaum Rauschen produziert, kann das Ergebnis zufriedenstellend sein.

Grüße, Dalko

Ev. kannst du das Tonsignal über den Scartstecker abgreifen. Aber ob es dort ein "Audio out" gibt, darüber steht nichts in der Bedienungsanleitung.

Was möchtest Du wissen?