Latein-Übersetzung-Bitte Bitte helfen?

1 Antwort

Hi,

ein relativischer Satzanschluss steht immer an der ersten Stelle des Satzes.

Das quod hier ist aber ein Relativpronomen. Relativpronomina beziehen sich in Numerus und Genus auf das Bezugswort.

Das Wort verum steht im Nominativ Singular Neutrum.

Das Relativpronomen quod steht im Akkusativ Singular Neutrum.

Kasus und Numerus von quod stimmen also mit dem von verum überein, weshalb es sich darauf beziehen muss - zumindest indirekt: Denn Konkret steht das id hier gar nicht da. Verum ist lediglich das Prädikatsnommen zu est. Das Demonstrativum id wird gern weggelassen, weshalb der Satz auch wie folgt übersetzt werden kann:

Das, was du gehört hast, ist wahr.

LG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium Chemie + Latein Lehramt

Was möchtest Du wissen?